pdf

Tierpark der Domaine des Grottes de Han, Han-sur-Lesse

Reisen nach Belgien sind seit dem 15.06. wieder möglich. Seit dem 18. Mai sind einige touristische Attraktionen und Museen wieder für Besucher geöffnet.

Wir empfehlen Ihnen, vor Ihrem Besuch Kontakt mit dem Betrieb aufzunehmen, den Sie besuchen möchten, oder sich auf der entsprechenden Internetseite über die Öffnungszeiten und die Reservierungs- sowie Besuchs-Modalitäten zu informieren.
Sehen Sie sich die Liste der geöffneten Attraktionen an.
  • 365
  • B-excursion - SNCB
  • Naturraum
  • Tierpark/Zoo/Aquarium

Machen Sie sich auf und entdecken Sie die Fauna und Flora der Ardennen im Tierpark der Naturstätte der Domaine des Grottes de Han.

Dieser Park erstreckt sich über 250 ha auf einem Hügelrücken, der sich über die berühmte Grotte von Han erhebt.

Entdecken Sie die Welt der Tiere

Nähern Sie sich ganz gefahrlos den bekanntesten Wildtieren unserer Regionen wie Wolf, Luchs, Hirsch und Bär und beobachten Sie bedrohte Tierarten wie das europäische Bison oder das Przewalski Pferd.

Zwei Besichtigungsmöglichkeiten

 Besichtigung mit dem Safari Car                  

Treffpunkt für die Abfahrt ist das Dorfzentrum von Han-sur-Lesse. Von hier aus nimmt Sie das Safari Car, ein großes offenes Geländefahrzeug, mit auf die Entdeckungsreise zum Wildtierreservat.

Wandertour

Wandern Sie in Ihrem eigenen Rhythmus auf einer Strecke von 5 km durch das Wildtierreservat. Aussichtpunkte, Observatorien, Bänke und Picknicktische machen die Tour zu einem vergnüglichen Unterfangen.

Sie können die Tour auch verkürzen und nach 2,5 km mit einem Shuttlebus bis zum Bärengehege fahren.

Eine unvergessliche Nacht in den Bäumen

Im Herzen des Tierparks können Sie in einem Baumzelt übernachten und Hirsche, Damwild, Auerochsen, Przewalski Pferde und Mufflons beobachten.

Das Naturreservat der Domäne der Grotten von Han-sur-Lesse ist ein absolutes Muss für Naturliebhaber!

Besucher mit besonderen Bedürfnissen

Es gibt verschiedene Angebote für Besucher mit besonderen Bedürfnissen.

  • Menschen mit eingeschränkter Mobilität: an bestimmten Tagen werden nach Voranmeldung Besichtigungen in Safari-Cars angeboten, die für diese Zwecke rollstuhlgerecht ausgerüstet sind. Sie bieten Platz für 10 Rollstühle.

Leistungen/Ausstattung

Ausstattung

  • Cafeteria
  • Geschäft/Boutique
  • Busstellplatz
  • Parkplatz
  • Restaurant
Alle Angaben ohne Gewähr. Bitte informieren Sie sich vor Ihrer Reise direkt beim Veranstalter.