• Attraktionen
  • Monument
"Was Frau wünscht, kann der Affe"
Der Legende nach sollte der Wunsch eines Mädchens ins kommende Jahr verwirklicht werden, das heiraten will, wenn es den Kopf des Affen streichelt. Es wird auch gesagt, dass wenn ein junges Paar den Kopf des Affen streichelt, findet ein freudiges Ereignis ins kommende Jahr sicher statt.
Der Affe existierte sich im Jahre 1843 und sicher seit vielen Jahren. Er sollte auf dem Rathaus wenigstens seit dem Ende des 17. Jh. stehen! Steht er da seit dem Bau des Rathauses am 15 .Jh.? Vielleicht! Wurde et auf der Fassade nach einer Renovierung des Gebäudes gestellt? Vielleicht! Oder ist seiner Geschichte mit der Eröffnung der Kneipe in der Keller verbunden? Vielleicht!
COVID-19 : Von nicht essenziellen Reisen wird von den belgischen und deutschen Behörden nach wie vor abgeraten. Wir versuchen, Sie hier bestmöglich zu informieren, empfehlen Ihnen aber, vor Ihrer geplanten Reise Kontakt zu dem Anbeiter aufzunehmen, den Sie besuchen möchten, bzw. die entsprechende Internetseite aufzurufen, um die aktuellen Informationen zu Besuchs- und Reservierungsmodalitäten zu erhalten. Mehr Informationen
Diese Hinweise dienen zu Ihrer Information. Bitte erkundigen Sie sich vor Ihrer Reise direkt bei den Sehenswürdigkeiten, Museen oder sonstigen Anbietern von Aktivitäten, für die Sie sich interessieren.
Ermäßigungen

Ermäßigungen

Herunterladen
Broschüren

Broschüren

Zauberhafte belgische Ardennen
Herunterladen