• Attraktionen
  • Schloss/Burg
  • Schlosspark
  • Park/Garten
  • Architektonisches Kulturerbe

Das Schloss von Attre, historischer Wohnsitz und eines der authentischsten Zeugnisse aus dem 18. Jh. in Belgien

Das prächtige Schloss in der Provinz Hennegau nahe der Stadt Ath kann mit Führungen (F, ENG, NL) besichtigt werden.

Sein Landschaftspark mit den künstlerischen Felsen, seine Salons mit originalen, angestrichenen Tapeten,... alles hat anscheinend die Zeit unbeschadet überdauert.

Das Schloss im Stil Ludwigs XV. besteht aus einem Hauptbau, flankiert von zwei recht kurzen Flügeln. Beide Stufen seiner Errichtung bestehen aus regionalem Sandstein, Kalkstein und Ziegelstein. Seine Homogenität und die klare Verteilung seiner Räume charakterisieren dieses Schloss aus der 2. Hälfte des 18. Jhs., dessen Inneneinrichtung, Möbel und Sammlungen original sind. Hinter dem Schloss erstreckt sich ein 17 ha großer Park, der einen Besuch wert ist.

COVID-19 : Touristische Reisen nach Belgien und von Belgien ins Ausland sind ab dem 19. April 2021 von belgischer Seite aus wieder zugelassen, allerdings wird ausdrücklich von nicht unbedingt notwendigen Reisen abgeraten. Außerdem gibt es strikte Test- und Quarantäne-Maßnahmen. Mehr Informationen
Diese Hinweise dienen zu Ihrer Information. Bitte erkundigen Sie sich vor Ihrer Reise direkt bei den Sehenswürdigkeiten, Museen oder sonstigen Anbietern von Aktivitäten, für die Sie sich interessieren.

Services

Externer Caterer - Freie Caterer-Wahl

Ausstattung

Geschäft/Boutique - Nichtraucher - Busstellplatz - Parkplatz - WLAN

Visites

Nur mit Führer - Gruppe - Englisch - Französisch - Niederländisch

Ermäßigungen

Ermäßigungen

Herunterladen
Broschüren

Broschüren

Zauberhafte belgische Ardennen
Herunterladen