• Museum

Im früheren „Hôpital Nouveau“, 1661 erbaut und 1912 modernisiert.

Alte Malereien von Künstlern aus Lüttich, Flandern, den Niederlanden, Frankreich, Italien usw…Malereien belgischer Meister des 19. Jahrhunderts, aber auch zeitgenössische Werk verschiedener Schulen. Lütticher Gravuren. Skulpturen, vor allem aus vielfarbigem Holz, aus dem 15. und 16. Jahrhundert. Antikes und modernes Porzellan und Faiencen, Keramik aus Raeren.

Praktische Infos

Öffnungszeiten

Montags, mittwochs und samstags von 14 bis 17 Uhr

Sonntags von 15 bis 18 Uhr

Eintrittspreise

Erwachsene: 2 Euro

Jugendliche von 18 bis 25: 1 Euro

Gruppen und Senioren 60 +: 1 Euro

Für Kinder gratis

Gratis Eintritt am Wochenende

COVID-19Wir versuchen, Sie hier bestmöglich zu informieren, empfehlen Ihnen aber, vor Ihrer geplanten Reise Kontakt zu dem Anbeiter aufzunehmen, den Sie besuchen möchten, bzw. die entsprechende Internetseite aufzurufen, um die aktuellen Informationen zu Besuchs- und Reservierungsmodalitäten zu erhalten. Mehr Informationen
Diese Hinweise dienen zu Ihrer Information. Bitte erkundigen Sie sich vor Ihrer Reise direkt bei den Sehenswürdigkeiten, Museen oder sonstigen Anbietern von Aktivitäten, für die Sie sich interessieren.

Ausstattung

Geschäft/Boutique

Visites

Gruppe - Französisch

Ermäßigungen

Ermäßigungen

Herunterladen
Broschüren

Broschüren

Zauberhafte belgische Ardennen
Herunterladen