• Haus für Tourismus (Maison du Tourisme)

Das Land von Bouillon liegt im Herzen eines riesigen Waldgebietes, das von der Semois durchflossen wird. Reiche Geschichte und Spuren archäologischer Relikte verbinden sich mit der Schönheit der Landschaft.

Kunst, Folklore, Kulturerbe, Attraktionen, Spaziergänge und Wanderungen, Aussichtspunkte und Legenden bilden die Schätze der Region.

Das Land von Bouillon

  • Reisen Sie zurück in 1000 Jahre Architektur in der  Burgfestung von Bouillon, in authentische Gemäuer mit Kunstwerken.
  • Erkunden Sie die Region im Rhythmus des Wassers sowie die bewaldeten Täler der Semois, Houille und Lesse.
  • Flanieren Sie durch Laforêt und Gros-Fays, zwei der Schönsten Dörfer der Wallonie.
  • Folgen Sie beschilderten Wanderwegen, Mountainbike-Strecken oder auch den Loipen beim Langlauf im Winter!
  • Probieren Sie köstliche Regionalprodukte.
  • Genießen Sie den Fluss Semois beim Angeln oder bei einer Kajaktour.

Das Maison du Tourisme des Landes von Bouillon in den Ardennen lädt Sie ein, die Gemeinden Bertrix, Bièvre, Bouillon, Daverdisse, Gedinne, Herbeumont, Paliseul und Vresse-sur-Semois kennenzulernen.

Tanken Sie Energie im Land von Bouillon, zwischen Wäldern und Gewässern, mit Ruhe und Authentizität!

 

Alle Angaben ohne Gewähr. Bitte informieren Sie sich vor Ihrer Reise direkt beim Veranstalter.
Ermäßigungen

Ermäßigungen

Herunterladen
Broschüren

Broschüren

Zauberhafte belgische Ardennen
Herunterladen