• Hotel

Das Hotel "Ô Mal Aimé" in Stavelot ist berühmt dafür, vor 110 Jahren den jungen Dichter Guillaume Apollinaire beherbergt zu haben. Nun hat es die Pforten seines Restaurants und seines Hotels mit 8 Zimmern wieder geöffnet. 

Das Hotel

  • Das Hotel verfügt über 8 Doppelzimmer mit Bad.
  • Jeden Morgen wird ein Frühstück serviert.
  • Das Restaurant bietet eine abwechslungsreiche Menüauswahl.

Die Lage des Hotels

Das Hotel liegt im Herzen der "blauen Ardennen" in Stavelot. In der Stadt selbst und in der Region gibt es viel zu entdecken:

  • die Abtei von Stavelot
  • das Museum der Rennstrecke von Spa-Francorchamps
  • Wasserfall und See von Coo

Genießen Sie erholsame Ferientage in einer wunderschönen Region mit einem vielfältigen Angebot an Natur- Kultur- und Freizeitaktiviäten.
 

Rue Neuve 12,4970Stavelot
Alle Angaben ohne Gewähr. Bitte informieren Sie sich vor Ihrer Reise direkt beim Veranstalter.

Anzahl Personen : von 2 bis 16 Personen

Anzahl Zimmer : 8

Sprachen

Französisch

Services

Eigener Caterer - Frühstück

Ausstattung

Bar - Restaurant - Eigene sanitäre Anlagen - WLAN

Tiere

Haustiere zugelassen

Ermäßigungen

Ermäßigungen

Herunterladen
Broschüren

Broschüren

Zauberhafte belgische Ardennen
Herunterladen