pdf

Félicien-Rops-Museum

Seit dem 1. Juli 2020 sind die meisten touristischen Attraktionen in der Wallonie wieder für die Öffentlichkeit zugänglich. Die Grenzen nach Belgien sind seit Mitte Juni wieder geöffnet.

Wir empfehlen Ihnen, vor Ihrem Besuch Kontakt mit dem Betrieb aufzunehmen, den Sie besuchen möchten, oder sich auf der entsprechenden Internetseite über die Öffnungszeiten und die Reservierungs- sowie Besuchs-Modalitäten zu informieren.
Sehen Sie sich die Liste der geöffneten Attraktionen an.
  • Classification officielle d'une attraction en Wallonie : 4 soleils
  • 365

Im Herzen des Altstadtviertels von Namur präsentiert Ihnen das Provinzmuseum Félicien Rops alle Aspekte des Werks dieses belgischen Künstlers des 19. Jahrhunderts.

Besichtigung und Aktivitäten

Im Museum erleben Sie die Werke der Dauerausstellung anhand eines Rundgangs mit einer Szenographie, die Sie auf dynamische Weise das komplette Werk Félicien Rops entdecken lässt.

Von seiner Karriere als Karikaturist in Brüssel bis zu seinen künstlerischen Weihen in Paris werden alle Themen, die durch das Schaffen des Künstlers berührt wurden, hervorgehoben: die Frau, die Liebe, die Begierde und der Tod. Darüber hinaus bietet Ihnen das Museum verschiedene Serviceleistungen wie kommentierte Besichtigungen, Wechselausstellungen und Praktika, Audioguides, Publikationen über den Künstler und sein Jahrhundert, ein Dokumentationszentrum und einen Kinoclub für Filme über die Kunst.

Besucher mit spezifischen Bedürfnissen

Dieses Museum bietet Erleichterungen und/oder Aktivitäten unter dem Label Acces-i. Schauen Sie in die detaillierten Informationen, um Ihre Besichtigung zu organisieren. In der Wallonie gibt es eine breite Palette an Aktivitäten und Orten mit der offiziellen Access-i Zertifizierung.

Informationen zur Strecke

Dauer

Minimale Dauer1:00

Leistungen/Ausstattung

Services

  • Externer Caterer
  • Bibliothek oder Dokumentationszentrum
  • Didaktische Angebote

Ausstattung

  • Klimaanlage
  • Geschäft/Boutique
Alle Angaben ohne Gewähr. Bitte informieren Sie sich vor Ihrer Reise direkt beim Veranstalter.