• Folklore und Tradition

Der Marsch Saint-Roch et Saint-Frégo in Acoz und Lausprelle wird seit 1884 vom Hennegau organisiert. 

In dem auf den 15. August folgenden Sonntag wird jedes Jahr ein Marsch zu Ehren der beiden Heiligen Acoz und Lausprelle organisiert.

Der Ursprung des Kultes um den Heiligen Frégo wurde von den Mönchen der Abtei Lobbes eingeführt. 1866 wandte sich die Bevölkerung dem Heiligen Roch zu, infolge einer Choleraepidemie. Er wurde seitdem in Verbindung mit dem Heiligen Frégo verehrt.

Programm:

  • 5 Uhr: Wecken in den Straßen des Weilers
  • 8.45 Uhr: Tour de la Place
  • 9 Uhr: Start für Acoz
  • 12.30 Uhr: Beginn des Rückmarsches nach Lausprelle
  • 12.45 Uhr: Tausch der Flaggen der Jugend zwischen den beiden Gesellschaften
  • 13.30 Uhr: Defilee auf den Platz Lausprelle, militärische Vorführung
  • 16.15 Uhr: Halt an der Kirche von Lausprelle, Segnung der Statue des Saint Roch gefolgt von der Prozession zur Rückkehr in Acoz
  • 18.15 Uhr: Rückkehr nach Acoz
  • 21.30 Uhr: Verabschiedung unter Fackelleuchten

Kommen Sie und wollen sie diesem traditionellen Marsch bei, der als immaterielles Weltkulturerbe der UNESCO gilt!

Kontakt

6280Acoz
COVID-19 : Die meisten touristischen Sehenswürdigkeiten in der Wallonie sind momentan geschlossen. Museen können jedoch ab dem 1. Dezember 2020 wieder geöffnet werden. Wir empfehlen Ihnen, vor Ihrem Besuch Kontakt mit dem Betrieb aufzunehmen, den Sie besuchen möchten, oder sich auf der entsprechenden Internetseite über die Öffnungszeiten und die Reservierungs- sowie Besuchsmodalitäten zu informieren. Mehr Informationen
Alle Angaben ohne Gewähr. Bitte informieren Sie sich vor Ihrer Reise direkt beim Veranstalter.

Veranstaltung geplant für den Monat August 2021 (1)


(1) Datum und Programm können sich noch ändern.

Ermäßigungen

Ermäßigungen

Herunterladen
Broschüren

Broschüren

Zauberhafte belgische Ardennen
Herunterladen