Süße Leckereien und Bier - Entdecken Sie die Spezialitäten aus La Louvière!

Le Chocolalouve

Diese Schokolade wurde erdacht, um die Stadt zu repräsentieren. So wird sie in Form einer Wölfin gegossen, dem Symbol der Stadt. Die süße Sünde aus Milch- oder weißer Schokolade wird in der Chocolaterie Gaudino hergestellt.

La Loufoque

La Loufoque ist ein handwerklich hergestelltes Bier aus La Louvière. Es ist ein helles, naturtrübes, ungefiltertes Bier mit Malz- und Bitternoten, aber auch fruchtigen Noten von Passionsfrucht, Aprikose und Weinbergpfirsich.

La Roue Louvièroise

Diese Spezialität ähnelt der Tarte au Sucre, die in Belgien ganz unterschiedlich interpretiert wird. Die Roue Louvièreoise kann warm oder kalt genossen werden. Sie finden sie in der Boulangerie Maene.

La Couille de Suisse (der Schweizer Sack)

Hinter diesem lustigen Namen verbergen sich süße Klöße, die in kochendem Wasser zubereitet werden und mit einer Soße aus Butter und braunem Zucker serviert werden. Ein gehaltvolles, kalorienreiches und günstiges Gericht, das als Sattmacher für die Minenarbeiter diente.

 

 

Das könnte Ihnen auch gefallen…

Ermäßigungen

Ermäßigungen

Herunterladen
Broschüren

Broschüren

Zauberhafte belgische Ardennen
Herunterladen