• Museum
Mehr als 150 Ausstellungsstücke zeichnen die fabelhaft Geschichte des Fahrrads nach, von der Draisine bis zum Hochrad mit geschwungenem Rahmen, dem "Vélocipède Michaux", Fahrrädern mit System, Tandems, Dreirädern, 3er-Fahrrädern, Klapprädern, und Transporträdern. Sie bilden eine Geschichte voller Erfindungsreichtum. Die Vorführung wird Ihnen "Licht ans Fahrrad machen". Zahlreiche Sammlungen über Fahrräder werden auch ausgestellt.
Das Museum ist das ganze Jahr über nur nach Vereinbarung geöffnet.
Teilweise zugänglich für Behinderte.
Gruppen: min. 15 Personen.
COVID-19 : Touristische Reisen nach Belgien und von Belgien ins Ausland sind ab dem 19. April 2021 von belgischer Seite aus wieder zugelassen, allerdings wird ausdrücklich von nicht unbedingt notwendigen Reisen abgeraten. Außerdem gibt es strikte Test- und Quarantäne-Maßnahmen. Mehr Informationen
Diese Hinweise dienen zu Ihrer Information. Bitte erkundigen Sie sich vor Ihrer Reise direkt bei den Sehenswürdigkeiten, Museen oder sonstigen Anbietern von Aktivitäten, für die Sie sich interessieren.

Visites

Gruppe - Französisch - Niederländisch

Ermäßigungen

Ermäßigungen

Herunterladen
Broschüren

Broschüren

Zauberhafte belgische Ardennen
Herunterladen