pdf

Die Grotte von Comblain in Comblain-au-Pont

  • Comblain
  • Comblain
  • Comblain
  • Höhlen und Grotten

Die Grotte von Comblain steht unter Denkmalschutz. Sie ist als unterirdische Höhle von wissenschaftlichem Interesse klassifiziert und befindet sich auf den Höhen des Dorfes Comblain–au–Pont in der Provinz Lüttich.

Das Besondere an dieser Grotte: Ihr Ökosystem ermöglicht, dass Fledermäuse dort ihren Winterschlaf halten. Dadurch hat sie die Klassifizierung als unterirdische Höhle von wissenschaftlichem Interesse bekommen. Sie wird außerdem umweltfreundlich geführt.

Führungen

In lockerer Atmosphäre und mit leidenschaftlichen Animatoren können Sie die Geheimnisse der Grotte erkunden. Schließlich werden Sie ihre Entstehung verstehen, und Sie können alles fragen, was Ihnen schon immer unter den Nägeln brannte.

Im Anschluss an den Besuch können Sie Holzspielzeug bewundern, ein regionales Bier trinken und sich im natürlichen Ambiente entspannen.

Und das ist wichtig.

Im Sommer werden Sie die Farben und Formen der Grotte besonders schätzen. Animatoren machen ihre Liebeserklärung an die unterirdischen Höhlen. Die Schönheit, aber zugleich auch die Empfindlichkeit und die Fragilität werden Sie beeindrucken.

Besuchszeiten im Sommer:

Vom 15. Juni bis 15 September, täglich außer freitags. Von 11 bis 13 und von 14.30 bis 16 Uhr.

Praktische Informationen:

Der Besuch dauert etwa 75 Minuten.

Bitte 10 Minuten früher da sein!

Preis

Einzelpersonen

8,5 €
6,5 €
Für Gruppen von mind. 15 zahlenden Personen, ganzjährig nur mit Reservierung (3 Wochen im Voraus).

Leistungen/Ausstattung

Services

  • Didaktische Angebote

Ausstattung

  • Geschäft/Boutique
  • Busstellplatz
  • Parkplatz

Zusätzliche Infos

BusparkplatzJa
Bewachter ParkplatzJa
Alle Angaben ohne Gewähr. Bitte informieren Sie sich vor Ihrer Reise direkt beim Veranstalter.