• Attraktionen
  • Relgiöses Kulturerbe
  • Museum

Besichtigen Sie die prachtvolle Stiftskirche Notre-Dame und Saint Domitien in Huy! Vorläufer waren nicht weniger als 5 Kultstätten, auf deren Überresten das gotische Gotteshaus aus dem 14. Jahrhundert erbaut wurde.

Es ist als außergewöhnliches Erbe der Wallonie klassifiziert. 2 Jahrhunderte lang wurde an der Kirche gebaut. Hier verbinden sich Hoch- und Spätgotik.

Was gibts zu sehen?

  • Die romanische Krypta
  • Die international bekannte Schatzkammer mit unter anderem 4 Reliquienschreinen aus dem 12. und 13. Jahrhundert
  • Die 3 viereckigen Türme
  • Die fantastischen Fenster im Chor
  • Die größte Rosette Belgiens im gotischen Stil und die Kirchenfenster, die von dem Lütticher Glaskünstler Raymond Julin hergestellt wurden

Bestaunen Sie dieses architektonische Meisterwerk am Ufer der Maas!

Virtueller Besuch

 

COVID-19 : Wir tun unser Möglichstes, um Sie hier bestmöglich zu informieren, empfehlen Ihnen aber, vor Ihrer geplanten Reise Kontakt zu dem Anbieter aufzunehmen, den Sie besuchen möchten. Momentan ist das „Covid Safe Ticket“ in der Wallonie verpflichtend, also der Nachweis der vollständigen Impfung, der Genesung oder eines negativen PCR-Tests. Mehr Informationen

Für Wintersport und -aktivitäten : Wir empfehlen Ihnen, sich VOR Ihrer Abreise mit dem nächstgelegenen Maison du Tourisme Ihres Reiseziels in Verbindung zu setzen. Die Tourismusbüros in der Provinz Luxemburg und in Ostbelgien können Ihnen Auskunft über die Öffnungszeiten der Skipisten geben. Wenn Sie vorhaben, ins Hohe Venn zu reisen, sollten Sie wissen, dass die Anzahl der Besucher begrenzt ist. Informationen erhalten Sie beim Tourismusbüro des Hohen Venns.

Diese Hinweise dienen zu Ihrer Information. Bitte erkundigen Sie sich vor Ihrer Reise direkt bei den Sehenswürdigkeiten, Museen oder sonstigen Anbietern von Aktivitäten, für die Sie sich interessieren.
Ermäßigungen

Ermäßigungen

Herunterladen
Broschüren

Broschüren

Zauberhafte belgische Ardennen
Herunterladen