pdf

Die Stiftskirche Notre-Dame de Huy und ihre Schatzkammer

  • Relgiöses Kulturerbe

Besichtigen Sie die prachtvolle Stiftskirche Notre-Dame und Saint Domitien in Huy! Vorläufer waren nicht weniger als 5 Kultstätten, auf deren Überresten das gotische Gotteshaus aus dem 14. Jahrhundert erbaut wurde.

Es ist als außergewöhnliches Erbe der Wallonie klassifiziert. 2 Jahrhunderte lang wurde an der Kirche gebaut. Hier verbinden sich Hoch- und Spätgotik.

Was gibts zu sehen?

  • Die romanische Krypta
  • Die international bekannte Schatzkammer mit unter anderem 4 Reliquienschreinen aus dem 12. und 13. Jahrhundert
  • Die 3 viereckigen Türme
  • Die fantastischen Fenster im Chor
  • Die größte Rosette Belgiens im gotischen Stil und die Kirchenfenster, die von dem Lütticher Glaskünstler Raymond Julin hergestellt wurden

Bestaunen Sie dieses architektonische Meisterwerk am Ufer der Maas!

Virtueller Besuch

 

Alle Angaben ohne Gewähr. Bitte informieren Sie sich vor Ihrer Reise direkt beim Veranstalter.