• Attraktionen
  • Wald, Naturreserve oder Naturraum
  • Naturpark

Dieses Land der Ebenen, bei Tournai, Lille und Mons, besteht zum größten Teil aus Wäldern und Feuchtgebieten.

Der Naturpark der Schelde-Ebenen sieht aus wie ein Labyrinth aus Wasserläufen, unterbrochen von bänderförmigen Feldern und Baumschulen.

Diese Naturlandschaft liegt an der belgisch-französischen Grenze und bildet mit dem regionalen französischen Naturpark Scarpe-Schelde (Escaut) den grenzüberschreitenden Naturpark des Hennegaus.

Er umfasst 7 Kommunen: Antoing, Beloeil, Bernissart, Beloeil, Péruwelz, Rumes und Tournai.

Das Haus des Naturparks und der Wald Escale Forestière

Möchten Sie dieses grüne Paradies erkunden?  Treffpunkt ist das Haus des Naturparks. Dort bekommen Sie alle notwendigen Infos für Ihren Besuch.

Kosten Sie die regionalen Produkte und entdecken Sie auch die Events und Unternehmungen in dieser Region! 

Verbindungen schaffen und schützen

Aufgaben und Ziele des Parks sind:

  • Jedem ermöglichen, lokal und nachhaltig zu konsumieren.
  • Verbindungen zwischen den Bewohnern schaffen und Raumordnungskonzepte erstellen.
  • Die biologische Vielfalt schützen.
  • Zu Naturbewusstsein erziehen.

Kommen Sie und erkunden Sie dieses einzigartige Naturgebiet!

 

Wir bemühen uns, Sie so gut wie möglich zu informieren, empfehlen Ihnen aber, vor Ihrer geplanten Reise Kontakt mit dem/der Anbieter*in aufzunehmen, den/die Sie besuchen möchten, bevor Sie sich auf den Weg machen. Mehr Informationen.
Diese Hinweise dienen zu Ihrer Information. Bitte erkundigen Sie sich vor Ihrer Reise direkt bei den Sehenswürdigkeiten, Museen oder sonstigen Anbietern von Aktivitäten, für die Sie sich interessieren.
Pass VISITWallonia.be

Pass VISITWallonia.be

Profitieren Sie von einer Vielzahl von Angeboten, um die Wallonie zu cleveren Preisen zu durchstreifen.

Den Pass erhalten
Broschüren

Broschüren

Zauberhafte belgische Ardennen

Herunterladen