• Attraktionen
  • Monument
  • Museum

Im Herzen von Spa liegt der Brunnen Pouhon Pierre le Grand, ein wunderschönes Gebäude aus dem Jahre 1880, in dem Sie "Spa Experience" sehen können, einen 360° Film, sowie die Dauerausstellung Joan Mirò.

Im Pouhon Pierre le Grand, dem Brunnen Peters des Großen, sprudelt die wichtigste Quelle von Spa. Hier ist auch das Fremdenverkehrsamt beheimatet.

Immersia, Spa virtuell erleben

Der Pouhon Pierre le Grand und das Office du Tourisme laden Sie ein, die Reichtümer der Stadt des Wassers und ihrer Region auf virtuelle Art und Weise kennen zu lernen. 5 Minuten lang überfliegen Sie das Venn, nehmen am 24 Stunden Rennen von Spa teil, auf einem der schönsten Rennstrecken der Welt, und Sie machen mit beim Karneval von Stavelot. Als wären Sie live dabei, dank einer 360° Animation mit einer Multimediabrille.

Joan Miró, Dauerausstellung

Im Pouhon Pierre le Grand gibt es eine Dauerausstellung zu Ehren des großen spanischen Meisters mit rund 100 Originalwerken: Aquarelle, Lithographien, Zeichnungen, Gravuren, Collagen und Keramiken.

Die meisten der hier präsentierten Werke waren bis dato dem breiten Publikum unbekannt oder werden zum ersten Mal in der Öffentlichkeit ausgestellt.

Der Brunnen und seine Geschichte

Der Pouhon Pierre le Grand beherbergt eine der ergiebigsten und kohlensäurehaltigsten Quellen der Stadt. Dieses große Gebäude in Form eines oktagonalen Pavillons wurde vom Architekten Victor Besme 1880 erbaut.

Im 16. Jahrhundert lag die Quelle hier nur unter einer bescheidenen Dachniche. Sie erhielt ihren Namen nach dem Zaren Peter dem Großen, der sich im Sommer 1717 in Spa zur Kur aufhielt.

Im Foyer des Brunnenbaus ist ein großes Gemälde des Malers Antoine Fontaine (1894) zu sehen. Es zeigt 96 illustre Persönlichkeiten, die nach Spa kamen, darunter Zar Peter der Große, Jacques Offenbach, Marie-Henriette, Joseph II (Kaiser von Österreich), der Herzog von Wellington, John Cockerill, Victor Hugo und Montaigne.

COVID : Wir tun unser Möglichstes, um Sie hier bestmöglich zu informieren, empfehlen Ihnen aber, vor Ihrer geplanten Reise Kontakt zu dem Anbieter aufzunehmen, den Sie besuchen möchten. Momentan ist das „Covid Safe Ticket“ in der Wallonie verpflichtend, also der Nachweis der vollständigen Impfung, der Genesung oder eines negativen PCR-Tests, sowie das Tragen einer Maske ab einem Alter von 6 Jahren. Planen Sie eine Wanderung im Hohen Venn, wollen Sie in den wallonischen Weihnachtszauber eintauchen oder eine Unterkunft buchen? Lesen Sie unsere Reisehinweise. Mehr Informationen.
Diese Hinweise dienen zu Ihrer Information. Bitte erkundigen Sie sich vor Ihrer Reise direkt bei den Sehenswürdigkeiten, Museen oder sonstigen Anbietern von Aktivitäten, für die Sie sich interessieren.

Ermäßigung

Office du Tourisme de Spa

- 15 €
auf die Führung (Kulturerbe oder Natur) + gratis Zugang zum Quellbrunnen Peters des Großen
Gültigkeit: vom 01-01-2022 bis zum 31-12-2022

d.h. 90 € anstatt 105 €.
Schneiden Sie den Gutschein aus und legen Sie ihn am Eingangsschalter bei Ihrer Ankunft vor. Angebot gültig für das ganze Jahr 2022 gemäß den Öffnungszeiten.
Exkursionen nur mit Reservierung (mind. 14 Tage im Voraus) und unter Vorbehalt der Verfügbarkeiten. Gruppen von max. 20 Personen. Dauer: 1.30 bis 2 Std.
Angebot nur gültig bei Vorlage einer gedruckten Version dieses Gutscheins. Im Falle einer Online-Reservierung geben Sie bitte den Promo Code ESCAPADE90 in das dafür vorgesehene Feld ein.

Ausstattung

Busstellplatz - Parkplatz

Tiere

Haustiere zugelassen

Ermäßigungen

Ermäßigungen

Herunterladen
Broschüren

Broschüren

Zauberhafte belgische Ardennen
Herunterladen