• Sport & Entspannung
  • Wanderungen
  • Spaziergang/Wanderung
  • Sport
  • Trekking & Wandern

Eine schwierige Tour über 14 km steht auf dem Programm. Sie führt durch Wälder und Dörfer in einem paradiesischen Flecken in der Provinz Lüttich, rund um die Gemeinde Aywaille.

Von den Höhen des Dorfes Harzé wandern Sie hinab in die Wälder von Saint-Roch. Hier beginnen die Ardennen.

Diese Wanderung ist die ideale Gelegenheit, etwas über die Eisenindustrie aus dem 16. Jahrhundert zu erfahren, die in dieser Region weit verbreitet war, mit zahlreichen Schmieden und Hochöfen, die entlang der Bäche und Flüsse entstanden.

Diese Strecke geht dann weiter, führt bergauf und gibt den Blick auf hübsche Dörfer wie Ernonheid, Trou de Bosson und Paradis frei.

Start: Rue de Bastogne 11 - 4920 Aywaille
Distanz: 14 km
Schwierigkeitsgrad: schwer
Tourenbeschreibung online: Laden Sie die interaktive Karte, die Tourenbeschreibung und den GPX-Track der Tour herunter

Was gibt es zu sehen und zu unternehmen in Aywaille und Umgebung?

Wo übernachten in der Nähe von Aywaille?

Weitere Ideen für Touren zu Fuß, auf dem Rad oder mit dem Wagen in der Region:

Kontakt

Maison du Tourisme Ourthe-Vesdre-AmblèveRue de Louveigné 3,4920Aywaille
COVID-19 : Die meisten touristischen Sehenswürdigkeiten in der Wallonie sind momentan geschlossen. Museen können jedoch ab dem 1. Dezember 2020 wieder geöffnet werden. Wir empfehlen Ihnen, vor Ihrem Besuch Kontakt mit dem Betrieb aufzunehmen, den Sie besuchen möchten, oder sich auf der entsprechenden Internetseite über die Öffnungszeiten und die Reservierungs- sowie Besuchsmodalitäten zu informieren. Mehr Informationen
Alle Angaben ohne Gewähr. Bitte informieren Sie sich vor Ihrer Reise direkt beim Veranstalter.

Schwierigkeitsgrad

Schwierig

Streckenlänge

Maximale Distanz : 14 Km

Ermäßigungen

Ermäßigungen

Herunterladen
Broschüren

Broschüren

Zauberhafte belgische Ardennen
Herunterladen