• Sport & Entspannung
  • Wanderungen
  • Spaziergang/Wanderung
Die " Fagne de la Poleur " erstreckt sich auf 54 Ha mit einer Mittelhöhe von 660 M. Die Quelle vom Bach "Poleur", der dann zur "Hoëgne" wird, liegt dort. Die Landschaft ist das Ergebnis von menschlichen Aktivitäten über die Jahrhunderte und ist nicht sehr "natürlich". Sie gibt Beispiele von charakteristischen Landschaften vom Ökosystem der Venns: Heide, Torfmoor, Bach... Sie werden auch typischen Pflanzen der Gegend bewundern können: Heidelbeere, Blaubeere, ...
Start: Mont-Rigi.
Für Behinderte zugänglich.
Immer zugänglich.

Kontakt

Agence du Tourisme de l'Est de la BelgiqueHauptstraße 54,4780Saint-Vith
COVID-19 : Der Freizeit-/Tourismusverkehr von und nach Belgien ist von Mittwoch, 27. Januar, bis Montag, 1. April 2021, verboten. Die meisten touristischen Sehenswürdigkeiten in der Wallonie sind momentan geschlossen. Museen können jedoch ab dem 1. Dezember 2020 wieder geöffnet werden. Wir empfehlen Ihnen, vor Ihrem Besuch Kontakt mit dem Betrieb aufzunehmen, den Sie besuchen möchten, oder sich auf der entsprechenden Internetseite über die Öffnungszeiten und die Reservierungs- sowie Besuchsmodalitäten zu informieren. Mehr Informationen
Alle Angaben ohne Gewähr. Bitte informieren Sie sich vor Ihrer Reise direkt beim Veranstalter.

Schwierigkeitsgrad

Leicht

Streckenlänge

Minimale Distanz : 3 Km
Maximale Distanz : 3.1 Km

Dauer

Minimale Dauer : 1:00

Sprachen

Französisch

Ermäßigungen

Ermäßigungen

Herunterladen
Broschüren

Broschüren

Zauberhafte belgische Ardennen
Herunterladen