Dieses Gericht kommt aus der Maasregion. Lassen Sie sich von der Vielfalt der Produkte aus diesem wunderschönen Flusstal rund um die Städte Namur und Dinant überraschen.

Das Rezept im Video (in französischer Sprache)

Vorbereitung: 5 Min., Kochzeit: 8 Min., für 2 Personen

Zutaten

  • 2 Straußenfilets à 120 g
  • 2 Scheiben weißes Brot
  • 2 weiße Zwiebeln
  • 400 g Spinatblätter
  • 2 EL Safransenf
  • 4 EL Nussöl
  • Salz, Pfeffer, Fleur de Sel und Butter

Zubereitung

  1. Das Fleisch mit Salz und einer guten Portion Pfeffer würzen.
  2. Butter in der Pfanne erhitzen und das Fleisch scharf anbraten und bei niedriger Temperatur garen (innen rosa)
  3. Das Brot toasten und runde Taler ausstechen.
  4. Die Zwiebeln schälen und fein schneiden, in der Pfanne andünsten und kräftig mit Salz und Pfeffer würzen. Den Spinat zugeben, ganz kurz andünsten und abschmecken.
  5. Für die Safranvinaigraitte den Safransenf mit dem Nussöl vermischen.
  6. Spinat und Straußenfilets auf den Toastrondellen anrichten und mit Vinaigrette beträufeln. Fleur de Sel je nach Geschmack hinzufügen. Guten Appetit!

Weitere kulinarische Entdeckungen

Ermäßigungen

Ermäßigungen

Herunterladen
Broschüren

Broschüren

Zauberhafte belgische Ardennen
Herunterladen