• Attraktionen
  • Monument
Das von dem aus Brügge stammenden Architekten René Buyck entworfene Rathaus wurde ab 1888 erbaut und am 13. Juli 1890 eingeweiht. Die neogotische Konstruktion des Gebäudes ist inspiriert von den besten Kunstexemplaren der flämischen Kunst des maritimen Flandern.
Geöffnet von 8-17 Uhr.
Führungen für Gruppen auf Anfrage.
Kombinierte Besichtigungen möglich im Rahmen des Tagesbesuchsprogrammes "Visite d'un jour à Mouscron".
Audioguides erhältlich im Maison du Tourisme.

Kontakt

Grand Place 1,7700Mouscron
COVID-19 : Der Freizeit-/Tourismusverkehr von und nach Belgien ist von Mittwoch, 27. Januar, bis Montag, 1. April 2021, verboten. Die meisten touristischen Sehenswürdigkeiten in der Wallonie sind momentan geschlossen. Museen können jedoch ab dem 1. Dezember 2020 wieder geöffnet werden. Wir empfehlen Ihnen, vor Ihrem Besuch Kontakt mit dem Betrieb aufzunehmen, den Sie besuchen möchten, oder sich auf der entsprechenden Internetseite über die Öffnungszeiten und die Reservierungs- sowie Besuchsmodalitäten zu informieren. Mehr Informationen
Alle Angaben ohne Gewähr. Bitte informieren Sie sich vor Ihrer Reise direkt beim Veranstalter.

Sprachen

Französisch

Ausstattung

Busstellplatz - Parkplatz

Visites

Audioguide/Infosäule/mobile App/Tablet - Gruppe - Französisch - Niederländisch

Ermäßigungen

Ermäßigungen

Herunterladen
Broschüren

Broschüren

Zauberhafte belgische Ardennen
Herunterladen