• Attraktionen
  • Wald, Naturreserve oder Naturraum
  • Naturpark

Der Naturpark Haute-Sûre und Wald von Anlier umfasst das Becken der Haute Sûre und das Waldmassiv von Anlier in der Provinz Luxemburg.

Er erstreckt sich über 7 Gemeinden: Bastogne, Fauvillers, Habay, Léglise, Martelange, Vaux-sur-Sûre und Neufchâteau und setzt sich zusammen aus:

  • großen landwirtschaftlich genutzten Flächen
  • dem Sûre-Becken mit seinen bewaldeten Tälern
  • dem Waldmassif von Anlier mit seinem ausgeprägten Relief

Diese Vielfalt bietet eine große Bandbreite an Naturstandorten: Feuchtgebiete, Seegraswiesen, Laubwälder, Heidemoore, Mergelgruben und Mardellen...

Umwelt- und Naturschutz

Es gibt diverse Projekte, zu verschiedenen Zwecken im Naturpark: 

  • Erhalt der Natur
  • Erhalt der natürlichen Wasserläufe und Landschaften
  • Untersuchung der Arten und Lebensräume
  • Schutz des Otters
  • Erhalt und Förderung der Permakultur

Sehenswürdigkeiten und Museen in der Region

Entdecken Sie die wunderschönen Naturlandschaften des Parc Naturel de la Haute-Sûre et de la Forêt d'Anlier.

COVID-19 : Touristische Reisen nach Belgien und von Belgien ins Ausland sind ab dem 19. April 2021 von belgischer Seite aus wieder zugelassen, allerdings wird ausdrücklich von nicht unbedingt notwendigen Reisen abgeraten. Außerdem gibt es strikte Test- und Quarantäne-Maßnahmen. Mehr Informationen
Diese Hinweise dienen zu Ihrer Information. Bitte erkundigen Sie sich vor Ihrer Reise direkt bei den Sehenswürdigkeiten, Museen oder sonstigen Anbietern von Aktivitäten, für die Sie sich interessieren.
Ermäßigungen

Ermäßigungen

Herunterladen
Broschüren

Broschüren

Zauberhafte belgische Ardennen
Herunterladen