pdf

MUSEUM DER STADT EUPEN

Haus aus dem 17. Jh. (1680).
Uhren. Wohnzimmer von 1900. Töpferware aus Raeren. Die Geschichte der Stadt. Die Mode (1805-1975). Goldschmiedewerkstatt. Pfeifensammlung. Der Wollfaden.
Führungen auf vorherige Anfrage.
Geschlossen während der Karnevalstage, am Wochenende vor dem 24/06, zwischen Weihnachten und Neujahr.
Dauer des Besuchs: 1 Stunde.

Leistungen/Ausstattung

Ausstattung

  • Parkplatz
Alle Angaben ohne Gewähr. Bitte informieren Sie sich vor Ihrer Reise direkt beim Veranstalter.