pdf

MUSEUM DER FOLKLOREMÄRSCHE DER REGION ENTRE-SAMBRE-ET-MEUSE

Das Museum der Folkloremärsche der Region Entre-Sambre-et-Meuse wurde 1986 vom Verband von Folkloremärschen mit seinen 80 Kompanien und seinen 8000 Wanderern geöffnet.
Es liegt in einem wunderschönen Gebäude von der Behörde von Gerpinnes und stellt alte und moderne Gegenstände über Märsche aus. Dort gibt es eine Bibliothek mit Manuskripten, Artikeln, Büchern, Fotos, Videos. Das Ziel des Museums ist die Förderung der Folkloremärsche.
Öffnungszeiten: das ganze Jahr lang nach Vereinbarung geöffnet.
Das Museum ist im Juli geschlossen.
Mehr Infos oder Führungen: bitte setzen Sie sich in Verbindung mit Herr Lamort J.P. + 32 (0)474 61 46 44, Herr. Bertulot René +32 (0) 71 50 18 80 oder der Museumsekretär + 32 (0) 496 047 110.

Leistungen/Ausstattung

Ausstattung

  • Busstellplatz
  • Parkplatz
Alle Angaben ohne Gewähr. Bitte informieren Sie sich vor Ihrer Reise direkt beim Veranstalter.