• Attraktionen
  • Höhlen und Grotten
Umgeben von Pflanzen ragt die Grotte des Menschen von Spy über dem Tal der Orneau, einem Zufluss der Sambre. In der paläolithischen Grotte, einer der wichtigsten derartigen Fundorte in ganz Europa, wurde mehrmals Grabungen durchgeführt. Im Jahre 1886 wurde dort ein Satz außergewöhnlicher Knochen Gefunden. Die Studie dieser Knochen führte dazu, dass die internationale Wissenschaftsszene endgültig anerkennen musste, dass es einen Menschentypen gegeben hat, der sich vom heutigen Typus unterscheidet: den Neandertaler.
Auskünfte: Les Amis de l'Homme de Spy asbl - Avenue des Cerisiers, 78 - 5190 Jemeppe s/ Sambre - Tel./Fax: +32-(0)71.78.50.03.
Während der Jagdsaison (von Oktober bis März) geschlossen.
Gratis Führungen - von März bis September an jedem ersten Sonntag im Monat.
Ebenfalls : Besichtigungen und/oder Aktivitäten auf Anfrage (zahlend).
Anfahrt : E42, Ausfahrt 13.
Aufgrund der Überschwemmungen in der Wallonie sind einige touristische Orte und Regionen derzeit unzugänglich. Informieren Sie sich bitte bei den jeweiligen touristischen Betrieben (Websites, Soziale Netzwerke, Telefon…). Bestimmte Betriebe sind möglicherweise gerade nicht erreichbar. Der Sektor tut alles dafür, Sie so bald wie möglich wieder empfangen zu können. Wir bitten um Ihr Verständnis. Wichtige Reisehinweise.
Diese Hinweise dienen zu Ihrer Information. Bitte erkundigen Sie sich vor Ihrer Reise direkt bei den Sehenswürdigkeiten, Museen oder sonstigen Anbietern von Aktivitäten, für die Sie sich interessieren.
Ermäßigungen

Ermäßigungen

Herunterladen
Broschüren

Broschüren

Zauberhafte belgische Ardennen
Herunterladen