pdf

"Le Paradis des Lièvres", charmantes Gîte in Mozet

  • Logo - Gîtes de Wallonie

Das ländliche Gîte "Le Paradis des Lièvres" liegt inmitten der Natur in Mozet, einem der schönsten Dörfer der Wallonie. Es bietet Platz für 14 Personen.

Das Gîte befindet sich in einer ehemaligen Scheune der Ferme du Bois Wiame in wunderschöner Lage auf einer Anhöhe oberhalb des Dorfes Mozet. Bei der Renovierung wurden Charakter und Charme des alten Bruchsteingebäudes bewahrt.

Das Gîte

  • im Erdgeschoss: Eingangsbereich, WC, Waschküche
  • in der 1. Etage: Eingangsbereich mit WC, 110 qm² große Loft mit voll ausgestatteter Küche, Ess- und Wohnbereich mit TV, Blu-Ray, WLAN, offenem Kamin
  • in der 2. Etage: 4 Zimmer mit eigenem Bad (2 Doppelzimmer, ein Doppelzimmer mit Doppelstockbett, ein Zimmer mit Doppelstockbetten)

Sehenswertes und Aktivitäten in der Umgebung von Mozet

  • ausgedehnte Wanderungen durch die Felder und Wälder
  • die Grotten von Goyet
  • Bummel durch Mozet, das Dorf zählt zum Verband der schönsten Dörfer der Wallonie
  • die Zitadelle von Namur

Genießen Sie Wohlfühlambiente im Gîte Le Paradis des Lièvres.

Kapazität

14 Personen
4

Leistungen/Ausstattung

Sprachen

  • Französisch

Ausstattung

  • Grillgelegenheit
  • Garderobe
  • Offenes Kaminfeuer
  • Garten
  • Spiele
  • Waschmaschine
  • Gesschirrspüler
  • Baby-Ausstattung
  • Nichtraucher
  • Parkplatz
  • Eigene sanitäre Anlagen
  • Fernseher
  • Abgeschlossenes Grundstück
  • Terrasse
  • WLAN
Alle Angaben ohne Gewähr. Bitte informieren Sie sich vor Ihrer Reise direkt beim Veranstalter.