pdf

Ländliches Gîte "Le Forgite" in Doische

  • Logo - Gîtes de Wallonie

Das Gîte "Le Forgite" liegt in Doische in der Provinz Namur im Viroin-Tal. Es bietet Platz für bis zu 4 Personen.

Die ehemalige Scheune aus dem 19. Jahrhundert liegt im Herzen des Weilers Matagne-La-Petite. Sie wurde 2019 renoviert und bietet jedweden modernen Komfort.

Die Ausstattung des Gîtes

  • 1 Zimmer auf der Empore und ein separates Zimmer
  • Duschbad
  • WC
  • Waschküche
  • Wohnzimmer
  • Esszimmer
  • voll ausgestattete Küche
  • Garten mit Terrasse nach Süden und Gartenküche

Sehenswertes und Aktivitäten in der Nähe von Doische

  • die Dörfer Vierves-sur-Viroin und Soulme (zählen zum Verband der schönsten Dörfer der Wallonie)
  • Matagne-la-Grande mit gallo-romanischer Stätte
  • die Fondry des Chiens, Naturschutzgebiet mit einer 20 m tiefen Schlucht und beeindruckender Artenvielfalt
  • zahlreiche Wanderungen/Radtouren auf dem RAVeL-Radwegenetz oder durch die umgebenden Wälder und Naturschutzgebiete

Genießen Sie erholsame Urlaubstage im Gîte "Au Forgite" in der wunderschönen Landschaft des Viroin.

Kapazität

von bis 4 Personen
1

Leistungen/Ausstattung

Sprachen

  • Französisch
Alle Angaben ohne Gewähr. Bitte informieren Sie sich vor Ihrer Reise direkt beim Veranstalter.