• Attraktionen
  • Museum

Han 1900 ist ein Museum, das dem ländlichen Leben vom Beginn des 20. Jahrhunderts gewidmet ist. Es empfängt Sie im Ort Han-sur-Lesse in der Provinz Namur.

Erleben Sie auf mehr als 1 500 m² 85 Berufe anhand von Szenerien mit 150 Figuren in Berufskleidung aus dem Jahr 1900, mehr als 5.000 Werkzeuge und eine Ausstellung von Ambossen und Gemälden über das Leben auf dem Bauernhof.

Das Museum Han 1900 ist kostenlos zugänglich bei Vorlage des Tickets Parc oder des PassHan.

Was kann man noch sehen und unternehmen in der Domäne der Grotten von Han?

Kontakt

Geschlossen am 24/02/2021
Rue des Grottes 14,5580Han-sur-Lesse
COVID-19 : Der Freizeit-/Tourismusverkehr von und nach Belgien ist von Mittwoch, 27. Januar, bis Montag, 1. April 2021, verboten. Die meisten touristischen Sehenswürdigkeiten in der Wallonie sind momentan geschlossen. Museen können jedoch ab dem 1. Dezember 2020 wieder geöffnet werden. Wir empfehlen Ihnen, vor Ihrem Besuch Kontakt mit dem Betrieb aufzunehmen, den Sie besuchen möchten, oder sich auf der entsprechenden Internetseite über die Öffnungszeiten und die Reservierungs- sowie Besuchsmodalitäten zu informieren. Mehr Informationen
Alle Angaben ohne Gewähr. Bitte informieren Sie sich vor Ihrer Reise direkt beim Veranstalter.

Sprachen

Französisch

Ausstattung

Geschäft/Boutique - Zweiradstellplatz - Restaurant

Visites

Gruppe - Französisch - Niederländisch

Ermäßigungen

Ermäßigungen

Herunterladen
Broschüren

Broschüren

Zauberhafte belgische Ardennen
Herunterladen