• Ausstellung

Vom 4. Juni bis zum 18. September 2022 begibt sich die Ausstellung En dilettante. Geschichte und kleine Geschichten der Amateurfotografie auf Spurensuche zu den Höhepunkten der Geschichte der Amateurfotografie, wobei das Familienfoto im Mittelpunkt steht.

Informationen zur Ausstellung

  • 250 Fotografien: von den ersten Kodak-Fotografien über eine reiche Sammlung von Autochromen bis hin zu Panoramaansichten, kleinen, harmlosen und universellen Familiengeschichten, ungeschickten Bildern, die das Ergebnis einer Nachlässigkeit sind, oder solchen, die die Spuren einer sentimentalen Verbundenheit tragen...
  • Parallel dazu ist ein Raum einer Auswahl von Werken zeitgenössischer Künstler gewidmet, die in ihrem kreativen Prozess auf Amateurfotografie zurückgreifen.
  • Die Ausstellung wurde in Zusammenarbeit mit La Conserverie und der Sammlung von Michel F. David (Les Éditions Sur la Banquise) realisiert.

Freuen Sie sich auf eine entspannte Zeitreise in die Welt der Amateurfotografie.

Wir bemühen uns, Sie so gut wie möglich zu informieren, empfehlen Ihnen aber, vor Ihrer geplanten Reise Kontakt mit dem/der Anbieter*in aufzunehmen, den/die Sie besuchen möchten, bevor Sie sich auf den Weg machen. Mehr Informationen.
Alle Angaben ohne Gewähr. Bitte informieren Sie sich vor Ihrer Reise direkt beim Veranstalter.

Vom 04. Juni bis 18. September 2022

Pass VISITWallonia.be

Pass VISITWallonia.be

Profitieren Sie von einer Vielzahl von Angeboten, um die Wallonie zu cleveren Preisen zu durchstreifen.

Den Pass erhalten
Broschüren

Broschüren

Zauberhafte belgische Ardennen

Herunterladen