• Veranstaltung

Traditioneller Marsch zu Ehren des Heiligen Fiaker (Saint Fiacre). Er eröffnet den Reigen der Folkloremärsche zwischen Sambre und Maas. Jeden ersten Sonntag im Mai

Der Marsch Saint Fiacre ist der erste der Märsche zwischen Sambre und Maas.

Ursprung der napoleonischen Märsche

Zunächst religiös, später durch die napoleonische Zeit geprägt, entwickelten sich diese Märsche im Laufe des 20. Jahrhunderts zu dem was wir heute kennen. Hier alles über die Märsche zwischen Sambre und Maas.

Das Handbuch der Märsche

Sie finden hier eine allgemeine Beschreibung der Märsche zwischen Sambre und Maas. Jeder Marsch hat seine eigenen Traditionen, Bräuche und Regeln.

Immaterielles Kulturerbe der UNESCO

Die Märsche zwischen Sambre und Maas sind von der UNESCO klassiert.

Kontakt

5651Tarcienne
COVID-19 : Der Freizeit-/Tourismusverkehr von und nach Belgien ist von Mittwoch, 27. Januar, bis Montag, 1. April 2021, verboten. Die meisten touristischen Sehenswürdigkeiten in der Wallonie sind momentan geschlossen. Museen können jedoch ab dem 1. Dezember 2020 wieder geöffnet werden. Wir empfehlen Ihnen, vor Ihrem Besuch Kontakt mit dem Betrieb aufzunehmen, den Sie besuchen möchten, oder sich auf der entsprechenden Internetseite über die Öffnungszeiten und die Reservierungs- sowie Besuchsmodalitäten zu informieren. Mehr Informationen
Alle Angaben ohne Gewähr. Bitte informieren Sie sich vor Ihrer Reise direkt beim Veranstalter.
Ermäßigungen

Ermäßigungen

Herunterladen
Broschüren

Broschüren

Zauberhafte belgische Ardennen
Herunterladen