• Attraktionen
  • Schloss/Burg
  • Architektonisches Kulturerbe
Dieses Schloss wurde seit dem Jahr 1300 in 5 Etappen erbaut. Besonders bewundernswert ist der Eingangstor-Burgfried aus dem Mittelalter, der sowohl schützt als auch eventuelle Angreifer abschreckt. Der zweite Teil des Schlosses wurde im 16. und 17. Jahrhundert errichtet: zu dieser Zeit wurde das Schloss zur Residenz und zum Prestigeobjekt.
Für Gruppen nur nach Terminvereinbarung das ganze Jahr lang geöffnet.
Zufahrt: E42, Ausfahrt Hingeon/Noville-les-Bois, 10a.
INDICE PASSE-PARTOUT: 000298
Gratis für Kinder unter 12 J. in Begleitung ihrer Eltern.
COVID :  : Wir bemühen uns, Sie so gut wie möglich zu informieren, empfehlen Ihnen aber, vor Ihrer geplanten Reise Kontakt mit dem Anbieter aufzunehmen, den Sie besuchen möchten. In öffentlichen Verkehrsmitteln gilt Maskenpflicht. Mehr Informationen.
Diese Hinweise dienen zu Ihrer Information. Bitte erkundigen Sie sich vor Ihrer Reise direkt bei den Sehenswürdigkeiten, Museen oder sonstigen Anbietern von Aktivitäten, für die Sie sich interessieren.

Visites

Gruppe - Französisch

Ermäßigungen

Ermäßigungen

Herunterladen
Broschüren

Broschüren

Zauberhafte belgische Ardennen
Herunterladen