• Attraktionen
  • See, Gewässer oder Fluss
  • Sport & Entspannung
  • Sport
  • Angeln

Die Stätte der Teiche von Cendron in Forge-Philippe, nahe Momignies im Botte du Hainaut, bietet verschiedene Aktivitäten und Programme zum Angeln in einer außergewöhnlichen Natur.

Angelmethoden an den Teichen von Cendron

Vom Posenangeln bis zum Fliegenangeln, von Salmoniden bis zu Weißfisch, für jeden Geschmack ist etwas dabei.

  • Posenangeln: Am flussaufwärts gelegenen Teich Nr. 2 ist für das Fliegenfischen nach Lachsforellen gedacht, für Angler, die gerne große Fische fangen (Forellen >1 kg). Der Teich Nr. 3 dagegen für kleinere Forellen (300 g).
  • Fliegenangeln: Die Teiche Nr. 2 und 3 sind für das Fliegenangeln mit Reservierung vorgesehen oder nach 18 Uhr (Abendangeln).
  • Angeln von weißem Fisch: der Teich Nr. 8 ist für das Angeln von weißem Fisch gedacht, allerdings no-kill (Karpfen, Schleie, Plötze oder Barsch)

Mehrere Ferienunterkünfte stehen für ein Angel-Wochenende oder mehr zur Verfügung.

Wir bemühen uns, Sie so gut wie möglich zu informieren, empfehlen Ihnen aber, vor Ihrer geplanten Reise Kontakt mit dem/der Anbieter*in aufzunehmen, den/die Sie besuchen möchten, bevor Sie sich auf den Weg machen. Mehr Informationen
Diese Hinweise dienen zu Ihrer Information. Bitte erkundigen Sie sich vor Ihrer Reise direkt bei den Sehenswürdigkeiten, Museen oder sonstigen Anbietern von Aktivitäten, für die Sie sich interessieren.
Pass VISITWallonia.be

Pass VISITWallonia.be

Profitieren Sie von einer Vielzahl von Angeboten, um die Wallonie zu cleveren Preisen zu durchstreifen.

Den Pass erhalten
Broschüren

Broschüren

Zauberhafte belgische Ardennen

Herunterladen