pdf

Espace Arthur Masson / die Schule und die Ardennen von anno dazumal

  • ESPACE ARTHUR MASSON - TRIGNOLLES
  • ESPACE ARTHUR MASSON - TRIGNOLLES
Seit dem 18. Mai sind einige touristische Attraktionen und Museen wieder für Besucher geöffnet.

Sobald die Grenzen nach Belgien wieder geöffnet sind, empfehlen wir Ihnen, vor Ihrem Besuch Kontakt mit dem Betrieb aufzunehmen oder sich auf der entsprechenden Internetseite über die Öffnungszeiten und die Reservierungs- sowie Besuchs-Modalitäten zu informieren.
Sehen Sie sich die Liste der geöffneten Attraktionen an.

Die Espace Arthur Masson ist dem belgischen Schriftsteller Arthur Masson gewidmet. Entdecken Sie eine Schule von anno dazumal und erfahren Sie mehr über das Leben in einem typischen Ardennendorf.

Die Espace Arthur Masson befindet sich im Dörfchen Treignes. Der Gebäudekomplex wurde im alten Stil wieder hergerichtet und zu einem geselligen Ort der Begegnung. Im Zentrum der Anlage, wo sich früher eine alte Wasserpumpe befand, sprudelt heute ein wunderschöner Brunnen, ein Werk der Brüder Yves und Claude Rahir. Die drei Gebäude, die ihn umgeben sind die ehemaligen Schulen von Treignes:

  • die Mädchenschule, die heute die Ecole d'Autrefois (Schule von anno dazumal) beherbergt
  • die Jungenschule, in der der Erlebnisparcours "Trignolles" installiert wurde
  • die Vorschule (école maternelle) mit Empfangsbereich und der Cafeteria "Chez Toine"

Erlebnisparcours mit Audioguide

Der Indoor-Erlebnisparcours "Trignolles" ist eine Tonbildschau mit 11 Dialogszenen in wallonischer Sprache, die die Entwicklung des ländlichen Lebens in den Ardennen in den Jahren von 1930 bis 1960 beschreiben. Leitfaden sind die Anekdoten und Erlebnisse der Charaktere der Romanserie "Toinade" von Arthur Masson, dem Marcel Pagnol der Wallonie. Dazu gibt es ein passendes Büchlein mit vielen Spielen und Anekdoten.

Für Familien

In der Ecole d'Autrefois (Schule anno dazumal) kann man im Rahmen einer Unterrichtsstunde in die Schulzeit der Vergangenheit eintauchen, ein ganz besonderes Erlebnis, das man mit Freunden oder mit der ganzen Familie genießen kann.

Legen Sie die Schulschürze an und entdecken Sie Objekte, die man früher im Klassenraum finden konnte: Wandtafel, Holzbänke, Schiefertafeln, Federn und Tintenfässchen...Und dann heißt es aufgepasst, denn der Schulmeister erwartet Sie schon zur ersten Unterrichtsstunde.

Die Schulglocke, der Geruch der Tinte, der Kreidestaub, die Disziplin der früheren Zeit...Erleben Sie das Schulleben wie anno dazumal, nur lustiger...

Besucher mit besonderen Bedürfnissen

Einrichtungen für Menschen mit besonderen Bedürfnissen sind vorhanden. Bitte informieren Sie sich vor Ihrer Anreise über die Zugänglichkeit.

  • für blinde und sehbehinderte Menschen stehen Audioguides zur Verfügung.

 

Preis

Einzelpersonen

5,5 €
3,5 €
4,5 €
4,5 €
Gruppen: mindestens 15 Personen, Kinder unter 6 Jahren: Eintritt frei, Gruppenermäßigung für Gruppen (mind. 15 Personen), Kombitarif: + 3 €/Erwachsene und Senioren und + 2,50 € für Kinder pro zusätzlichem Programmangebot.

Informationen zur Strecke

Dauer

Minimale Dauer1:10

Leistungen/Ausstattung

Services

  • Animationsprogramm
  • Audioguide
  • Didaktische Angebote
  • Führungen für Gruppen

Ausstattung

  • Cafeteria
  • Geschäft/Boutique
  • Busstellplatz
  • Parkplatz
  • Restaurant
Alle Angaben ohne Gewähr. Bitte informieren Sie sich vor Ihrer Reise direkt beim Veranstalter.