• Museum
Die Aufgabe des Dokumentationszentrums für Blaustein ist es, die Arbeit mit Blaustein verständlich zu machen und eine Dokumentation zur Verfügung zu stellen, die aus Archiven und aktuellen Dokumenten, Fotos, Werkzeugen etc. besteht und sich mit dem Abbau von Blaustein in den Steinbrüchen von Soignes und den zugehörigen Berufen beschäftigen.
Die Besucher entdecken hier die Rekonstruktion einer Steinhauer-Werkstatt und eine fabelhafte Sammlung von Fossilien.
Geschlossen: am 01/01 und 02/01, Ostermontag, 01/05, Christi Himmelfahrt, Pfingstmontag und -dienstag, 21/07, 15/08, Montag nach dem 3. Sonntag im Oktober (Simpélourd), 01/11 und 02/11, 11/11 und 15/11, 25/12 und 26/12.
Führungen auf Anfrage beim Touristenbüro (auf FR und NL).
Gruppen: mind. 20 Pers.
Dauer der Führung: 1 Stunde.
Individueller Besuch (ohne Führung): Auskünfte im "Office communal du Tourisme" (Touristenbüro).
COVID-19 : Touristische Reisen nach Belgien und von Belgien ins Ausland sind ab dem 19. April 2021 von belgischer Seite aus wieder zugelassen, allerdings wird ausdrücklich von nicht unbedingt notwendigen Reisen abgeraten. Außerdem gibt es strikte Test- und Quarantäne-Maßnahmen. Mehr Informationen
Diese Hinweise dienen zu Ihrer Information. Bitte erkundigen Sie sich vor Ihrer Reise direkt bei den Sehenswürdigkeiten, Museen oder sonstigen Anbietern von Aktivitäten, für die Sie sich interessieren.

Visites

Gruppe - Französisch - Niederländisch

Ermäßigungen

Ermäßigungen

Herunterladen
Broschüren

Broschüren

Zauberhafte belgische Ardennen
Herunterladen