• Attraktionen
  • Weingut
  • Führungen und Entdeckungen

Die Domaine du Ry d'Argent erstreckt sich auf einem wunderschönen Südhang im Land von Namur, in der Region zwischen Sambre und Maas. Ihren Namen erhielt sie nach dem gleichnamigen Bach, der sich am Fuße des Weinbergs ergießt.

Die Rebstöcke wachsen auf einer Höhe von 160 m. Der Weinberg, der zwischen 2005 und 2007 durch die Familie Baele angelegt wurde, umfasst 5 ha Weinstockfläche. Wenn man dazu noch die Nachbar-Domaine von Chenoy rechnet, dann kann man sagen, dass Bovesse über die größte zusammenhängende Weinanbaufläche in Belgien verfügt.

Erleben Sie diesen Weinberg mit seinen fünf Rebsorten, verfolgen Sie die Schritte von der Traube bis zum Wein und besichtigen Sie die Kellerei. Zum Verkosten steht dann natürlich ein guter Tropfen des Hauses, der Cuvée "nouveau style".

Rue de la Distillerie 51,5081Bovesse
COVID-19 : Die meisten touristischen Sehenswürdigkeiten in der Wallonie sind momentan geschlossen. Museen können jedoch ab dem 1. Dezember 2020 wieder geöffnet werden. Wir empfehlen Ihnen, vor Ihrem Besuch Kontakt mit dem Betrieb aufzunehmen, den Sie besuchen möchten, oder sich auf der entsprechenden Internetseite über die Öffnungszeiten und die Reservierungs- sowie Besuchsmodalitäten zu informieren. Mehr Informationen
Alle Angaben ohne Gewähr. Bitte informieren Sie sich vor Ihrer Reise direkt beim Veranstalter.

Sprachen

Französisch

Services

Verkauf - Verkostung - Besichtigung der Infrastrukturen

Visites

Gruppe - Englisch - Französisch

Ermäßigungen

Ermäßigungen

Herunterladen
Broschüren

Broschüren

Zauberhafte belgische Ardennen
Herunterladen