pdf

Die Schneckenfarm von Warnant | Zwischen Namur und Dinant

  • Schneckenfarm von Warnant
  • Produzent

Sind Sie neugierig auf eine spielerische, lehrreiche und gastronomische Aktivität? Kommen Sie ins Molignée-Tal, zwischen Namur und Dinant, und lernen Sie die unglaubliche Schneckenfarm von Warnant kennen!

Die Familie Frolli hat sich an eine originelle Zucht gewagt: Die Schneckenzucht! Sie produziert Schnecken unvergleichlicher Qualität. Das betrifft sowohl den Geschmack als auch die Textur des Fleischs und die Frische des Produkts. 

Als Eric 1986 den Beruf des Schneckenzüchters ergriff, war er der einzige in Belgien. Heute produziert er rund 600.000 Schnecken im Jahr.

Besichtigung

Die Zucht zählt drei Treibhäuser und einen 3000 Quadratmeter großen Park zum Mästen der Schnecken. Ein erfahrener Fremdenführer begleitet Sie bei Ihrem Besuch und erklärt Ihnen alles über die Gasteropoden: Von der Paarung über das Gelege und das Ausschlüpfen der Jungschnecken, bis hin zur Mästung. Ein Besuch dauert etwa 45 Minuten. Eine Führung ist in 4 Sprachen möglich: Französisch, Niederländisch, Deutsch und Englisch.

Probieren Sie!

Eine kleine Verkostung ist ein angenehmer Abschluss des Besuchs.

Der Laden l'Escargotière ist das ganze Jahr über geöffnet. Hier gibt es landwirtschaftliche und regionale Produkte: Schnecken, Weinbergschnecken, Pasteten, Honig, Marmeladen, Essig, Aperitifs,…..

Unsere Empfehlung
Es ist ein einzigartiger und ungewöhnlicher Besuch, jenseits unserer täglichen Gewohnheiten…. Er verspricht spannende Momente mit der Familie!

Gehen Sie auf Schneckenentdeckung und erleben Sie eine angenehme Zeit!

Leistungen/Ausstattung

Services

  • Verkauf
  • Besichtigung der Infrastrukturen

Ausstattung

  • Geschäft/Boutique
  • Busstellplatz
  • Parkplatz

Tiere

    Haustiere zugelassen
    Alle Angaben ohne Gewähr. Bitte informieren Sie sich vor Ihrer Reise direkt beim Veranstalter.