• Sport & Entspannung
  • Fluss-Tourismus
  • Flussschifffahrt

Haben Sie Lust auf einen originellen Ausflug in Namur. Dann gehen Sie an Bord der Namourette. Das ist ein Boot für 12 Personen im Retro-Stil , auf dem Sie sich von Jambes über Namur nach Salzinnes schippern lassen und dabei die wallonische Hauptstadt auf günstige und angenehme Weise entdecken können.

Wann fährt die Namourette?

  • täglich im Juli und August, sowie an Wochenenden und Feiertagen von Juni bis September
  • Pfingsten und während der Veranstaltung "Namur en Mai"
  • In der Saison pendeln drei kleine Wasserfahrzeuge zwischen den Ufern der Sambre und der Maas.

Die 5 Haltestellen der Namourette

  • der Jachthafen Henri Hallet (Jambes)
  • die Pont des Ardennes (Uferseite Jambes)
  • der Quai der Sambre und Maas (unterhalb der Hall al'Chair)
  • die Pont de l'Evêche (Quai des Joghiers)
  • Salzinnes (rond-point Falmagne)

Preise und Fahrpläne finden Sie auf der Homepage des Maison du Tourisme du pays des Vallées.

Die Namourettes können mit Steuermann auch für Veranstaltungen gemietet werden.

Gehen Sie an Bord einer Namourette, um Namur auf originelle Weise zu entdecken!

Aufgrund der Überschwemmungen in der Wallonie sind einige touristische Orte und Regionen derzeit unzugänglich. Informieren Sie sich bitte bei den jeweiligen touristischen Betrieben (Websites, Soziale Netzwerke, Telefon…). Bestimmte Betriebe sind möglicherweise gerade nicht erreichbar. Der Sektor tut alles dafür, Sie so bald wie möglich wieder empfangen zu können. Wir bitten um Ihr Verständnis. Wichtige Reisehinweise.
Diese Hinweise dienen zu Ihrer Information. Bitte erkundigen Sie sich vor Ihrer Reise direkt bei den Sehenswürdigkeiten, Museen oder sonstigen Anbietern von Aktivitäten, für die Sie sich interessieren.
Ermäßigungen

Ermäßigungen

Herunterladen
Broschüren

Broschüren

Zauberhafte belgische Ardennen
Herunterladen