pdf

Die Königliche Oper der Wallonie / Lüttich

  • Bühne
  • Architektonisches Kulturerbe

Erleben Sie die Magie der Oper und der klassischen Musik im Herzen von Lüttich!

Zwischen Vergangenheit und Moderne

Die Königliche Oper der Wallonie (Opéra Royal de Wallonie) wurde im Jahr 1820 eingeweiht. Mit ihrer innovativen Bühnenmaschinerie wird sie zu einem der modernsten Theater der Welt. Einige Teile des Gebäudes stehen seit 1999 unter Denkmalschutz. Die beeindruckende Salle italienne bietet Platz für mehr als 1000 Zuschauer.

Opernaufführungen und mehr 

Die Königliche Oper der Wallonie ist Schauplatz verschiedener Veranstaltungen:

  • musikalischer Brunch
  • Tage der offenen Tür
  • Konferenzen
  • lyrischer Aperitif
  • Abendveranstaltungen Kids only
  • Live-Übertragungen im Netz und auf den großen Leinwänden in Europa und darüber hinaus

Genießen Sie den Zauber der Musik in einem wunderschönen Ambiente!

Alle Angaben ohne Gewähr. Bitte informieren Sie sich vor Ihrer Reise direkt beim Veranstalter.