pdf

Die Grotte von Comblain, eine Reise ins Innere der Erde

  • Comblain
  • Comblain
  • Comblain
Seit dem 1. Juli 2020 sind die meisten touristischen Attraktionen in der Wallonie wieder für die Öffentlichkeit zugänglich. Die Grenzen nach Belgien sind seit Mitte Juni wieder geöffnet.

Wir empfehlen Ihnen, vor Ihrem Besuch Kontakt mit dem Betrieb aufzunehmen, den Sie besuchen möchten, oder sich auf der entsprechenden Internetseite über die Öffnungszeiten und die Reservierungs- sowie Besuchs-Modalitäten zu informieren.
Sehen Sie sich die Liste der geöffneten Attraktionen an.
  • Classification officielle d'une attraction en Wallonie : 3 soleils
  • 365
  • Höhlen und Grotten

Die Grotte von Comblain zählt zu den Tropfsteinhöhlen, die von besonderem wissenschaftlichen Interesse sind. Sie liegt oberhalb des Dorfes Coblain-le-Pont in der Provinz Lüttich. 

Die Grotte von Comblain ist ein geschütztes Naturdenkmal und ideales Winterquartier für Fledermäuse.

Vom Wasser geformt

Im Rahmen einer Führung und anhand von Informationstafeln erfahren Sie mehr über die Rolle des Wassers bei der Entstehung der Höhle:

  • Die  Kalkbildung am Meeresgrund
  • Die Bewegung der Kontinente und Entstehung von Rissen
  • Die langsame Auflösung des Kalks durch sickerndes Wasser
  • Die Bildung von Stalagmiten, Stalagmiten und bunten Sinterfahnen

Nach der Besichtigung kann man sich vor Ort in grüner Natur noch die Zeit mit diversem Holzspielgerät vertreiben und/oder ein leckeres, lokales Bier genießen. 

Freuen Sie sich auf einen lustigen und lehrreichen Familienausflug!

 

Leistungen/Ausstattung

Services

  • Didaktische Angebote

Ausstattung

  • Geschäft/Boutique
  • Busstellplatz
  • Parkplatz

Veranstalter

Alle Angaben ohne Gewähr. Bitte informieren Sie sich vor Ihrer Reise direkt beim Veranstalter.