pdf

Der Pass in Mons | Wissenschaftlicher Abenteuerpark in Frameries

  • 365
  • B-excursion - SNCB
  • Industrielles Kulturerbe

Der Pass, in der Nähe von Mons: eine einzigartige Attraktion mit interaktiven Ausstellungen und faszinierenden Unterhaltungsprogrammen für Klein und Groß. Die Wissenschaften einmal auf andere Weise entdecken!

Der Pass liegt in einem denkmalgeschützten ehemaligen Kohlebergwerk, das vom Architekten Jean Nouvel gebaut wurde, allein schon die originelle Architektur lohnt einen Umweg

Was kann man im Pass erleben?

Das neue Spielgelände

Seit dem 1. Juni 2019 bietet der Pass einen Außenbereich, der ganz neu konzipiert wurde: verschiedenartige Einrichtungen (Schaukeln, Riesenkreisel, Seilrutschen...) Für Spaß und sensorische Erfahrungen.

Das Lab’expo Chemie und die Wissenschaften des Lebens

Bereich zur Erforschung und Innovation, die Chemie verwandelt sich im Pass zu einem echten Erfahrungsraum. Aktives entdecken und spielerischer Umgang mit dieser in unserem täglichen Leben omnipräsenten Wissenschaft.

Die Waouh Zone, der Bereich zum Träumen

Interagieren Sie mit fünf Kunstwerken und entdecken Sie die Grenze zwischen Realität und virtueller Welt.

Die Pixel Fabrik, der Bereich zum Kreieren

Lassen Sie Ihrer Fantasie freien Lauf in einem Digital Labor. 3D Drucker, Vinyl Plotter, digitale Strickmaschine…

Nicht zu vergessen...

  • Ein Park mit Beobachtungsstellen, der von einer Halde überragt wird, mit einem wunderbaren Ökosystem, um pure Natur zu tanken
  • Acro’bât, Indoor Hochseilgarten
  • Veranstaltungen das ganze Jahr über

Wissenschaft verstehen und Spaß haben, das ist der Pass!

 

 

Öffnungszeiten

Öffnungszeiten: vom 15.01 bis einschl. 31.08, vom 24.09 bis einschl. 30.11. und vom 26. bis einschl. 30.12.

Jährliche Schließung vom 1. bis einschl. 23.9. und vom 1. bis einschl. 25.12.

Während der belgischen Schulferien:

  • Wochentags 9 bis 16 Uhr (mittwochs geschlossen)
  • Am letzten Wochenende des Monats 13 bis 18 Uhr

Während der belgischen Ferien:

  • Täglich 10 bis 18 Uhr

Dauer der Besichtigung: einen ganzen Tag einplanen

Durchschnittliche Dauer der Besichtigung am Wochenende: 4 bis 5 Std..

Durchschnittliche Dauer der Besichtigung während der Schulferien: 6 bis 8 Std.

Nähere Informationen auf der Website des Pass

Preis

Einzelpersonen

17 €
12 €

Gruppe

12 €
Gratis für Kinder unter 6 Jahren. Kinderpreis gültig von 6 bis 18 Jahre.

Leistungen/Ausstattung

Services

  • Externer Caterer
  • Eigener Caterer
  • Freie Caterer-Wahl
  • Didaktische Angebote

Ausstattung

  • Cafeteria
  • Tageslicht
  • Geschäft/Boutique
  • Pädagogisches Material auf Anfrage
  • Nichtraucher
  • Busstellplatz
  • Parkplatz
  • Spielplatz
  • Restaurant
  • WLAN

Zusätzliche Infos

Acces

Die 3. Straße links nehmen

Alle Angaben ohne Gewähr. Bitte informieren Sie sich vor Ihrer Reise direkt beim Veranstalter.