pdf

Das Haus der Pataphonie, eine Wunderwelt der Musik

Seit dem 1. Juli 2020 sind die meisten touristischen Attraktionen in der Wallonie wieder für die Öffentlichkeit zugänglich. Die Grenzen nach Belgien sind seit Mitte Juni wieder geöffnet.

Wir empfehlen Ihnen, vor Ihrem Besuch Kontakt mit dem Betrieb aufzunehmen, den Sie besuchen möchten, oder sich auf der entsprechenden Internetseite über die Öffnungszeiten und die Reservierungs- sowie Besuchs-Modalitäten zu informieren.
Sehen Sie sich die Liste der geöffneten Attraktionen an.
  • Führungen und Entdeckungen

Im Haus der Pataphonie wird jeder Alltagsgegenstand zu einem Musikinstrument und jeder Besucher zu einem musikalischen Künstler, der sein eigenes Werk komponiert. Begeben Sie sich auf eine Reise in die Welt der unbekannten Töne, und entdecken Sie Ihr musikalisches Talent. 

Im Haus der Pataphonie ist alles Musik.

Hier werden Alltagsgegenstände zu erstaunlichen Musikinstrumenten, und der Besucher entdeckt auf seiner Reise in die Welt der Töne sein musikalisches Talent.

Die Musikinstrumente im Haus der Pataphonie sind schlichtweg einzigartig und tragen so melodiöse Namen wie "jungle patatropicale", "rivière aqualudique" oder "grotte mise à jour par pierre Galet", die schon verraten, dass es um Naturklänge aller Art und um ein Fest der Sinne geht.

Die einzigartige Instrumentensammlung wurde vom ungestümen Geigenbauer Max Vandervorst erdacht und erschließt sich spielerisch für jedermann. Sie sind eingeladen, das musikalische Genie, das noch unerkannt in Ihnen schlummert, zu erwecken.

Eine spielerische Entdeckungsreise

Der Rundgang ist begleitet von Animateuren, die Sie auf spielerische und interaktive Weise sieben verschiedene pataphonische Welten entdecken lassen. 

Praktische Infos

Besichtigung nach Vereinbarung
Teilnehmerzahl: Gruppen bis max. 15 Personen
Für Personen mit eingeschränkter Mobilität nur bedingt geeignet
Dauer der Besichtigung: 1h30
Kombitickets: Das Haus der Pataphonie und die Besichtigung der Grotte "La Merveilleuse", Das Haus der Pataphonie und eine Bootsfahrt (Quai Nr. 10) oder das Haus der Pataphonie mit dem Haus der mittelalterlichen Kultur an der Maas.
Schulgruppen nach Vereinbarung

 

Informationen zur Strecke

Dauer

Minimale Dauer1:15

Leistungen/Ausstattung

Ausstattung

  • Geschäft/Boutique
Alle Angaben ohne Gewähr. Bitte informieren Sie sich vor Ihrer Reise direkt beim Veranstalter.