• Ausstellung

Vom 12. Dezember 2021 bis 6. März 2022 wird anlässlich des Becraft in Mons der europäische Preis der angewandten Künste verliehen, für Kreationen zeitgenössischen Ausdrucks im Bereich der angewandten Künste und des Handwerksdesigns.

Blütenlese europäischer Kreativer

  • Der Wettbewerb richtet sich an alle kreativen in den Bereichen der angewandten Künste und des Handwerksdesigns, die in einem europäischen Land wohnen.
  • Die für den Wettbewerb ausgesuchten Werke stellen ein Panel des Besten vom Besten in Europa dar, in puncto höchster Qualität, Technik und ästhetischer Ausdruck sowie innovativer Charakter in Einklang mit den Fragen und Betrachtungen in der modernen Welt.

2 Preise werden verliehen

  • Der Preis des Ministeriums für Kultur der Föderation Wallonie-Bruxelles 
  • Der Preis der WCC Europe
  • Die Preisverleihung findet am 1. Dezember 2021 in der Grande Halle du Site des Anciens Abattoirs in Mons statt 

Eine Veranstaltung der Sonderklasse, die man sich nicht entgehen lassen sollte.

COVID : Wir tun unser Möglichstes, um Sie hier bestmöglich zu informieren, empfehlen Ihnen aber, vor Ihrer geplanten Reise Kontakt zu dem Anbieter aufzunehmen, den Sie besuchen möchten. Momentan ist das „Covid Safe Ticket“ in der Wallonie verpflichtend, also der Nachweis der vollständigen Impfung, der Genesung oder eines negativen PCR-Tests, sowie das Tragen einer Maske ab einem Alter von 6 Jahren. Planen Sie eine Wanderung im Hohen Venn, wollen Sie in den wallonischen Weihnachtszauber eintauchen oder eine Unterkunft buchen? Lesen Sie unsere Reisehinweise. Mehr Informationen.
Alle Angaben ohne Gewähr. Bitte informieren Sie sich vor Ihrer Reise direkt beim Veranstalter.

Von Sonntag, 12. Dezember 2021 bis Sonntag, 06. März 2022

Ermäßigungen

Ermäßigungen

Herunterladen
Broschüren

Broschüren

Zauberhafte belgische Ardennen
Herunterladen