• Ausstellung

Das Königliche Museum von Mariemont in der Provinz Hennegau bietet einen Überblick über das faszinierende Ägypten im Abendland, von der Antike bis heute.

Die Ausstellung

Materielle Zeugnisse aus der römischen Antike bilden bis heute die dialogische Basis für die Ausstellung, die die Kontinuität menschlicher Ideen präsentiert. 

Ein Kapitel ist der Restaurierung gewidmet

« Ägypten. Ewige Leidenschaft: Die multiplen Leben der Grabstätten, die markantesten Symbole des alten Ägyptens: Die Grabstätten und die Vielfalt der Personen, die aus diesen Ideen und Bildern im alten Tal des Nils Wurzeln für neue Kreationen finden.

200 Jahre Entzifferung von Hieroglyphen

2022 feiert das 200-jährige Bestehen der Entzifferung der Hieroglyphen durch Jean-François Champollion und das 100-jährige Bestehen der Entdeckung des Grabmals des Tutenchamun. 

Ein Eintauchen ins alte Ägypten, das Sie sich nicht entgehen lassen sollten! 

Wir bemühen uns, Sie so gut wie möglich zu informieren, empfehlen Ihnen aber, vor Ihrer geplanten Reise Kontakt mit dem/der Anbieter*in aufzunehmen, den/die Sie besuchen möchten, bevor Sie sich auf den Weg machen. Mehr Informationen
Alle Angaben ohne Gewähr. Bitte informieren Sie sich vor Ihrer Reise direkt beim Veranstalter.

Von Samstag, 24. September 2022 bis Sonntag, 16. April 2023

Pass VISITWallonia.be

Pass VISITWallonia.be

Profitieren Sie von einer Vielzahl von Angeboten, um die Wallonie zu cleveren Preisen zu durchstreifen.

Den Pass erhalten
Broschüren

Broschüren

Zauberhafte belgische Ardennen

Herunterladen