pdf

"AU PAYS D'ARDENNE" ORIGINAL MUSEUM (1940-1945)

Sammlungen: alte Werkzeuge, regionale Tierkunde, Krieg.
Eine Entdeckung von ganz Ardennen: von der Ardennenschlacht, von den alten Berufen und von der Tierkunde. Einmalige Kollektionen. Waffen, Dokumente und ungewöhnliche Gegenstände lernen uns über das Leben der amerikanischen und deutschen Soldaten in der Kriegszeit. Nicht zu vorübergehen!
Öffnungszeiten außerhalb der Saison : von 9 bis 17 Uhr.
Führungen auf Anfrage beim Museumskonservator, außer während der Hochsaison und an Feiertagen.

Leistungen/Ausstattung

Ausstattung

  • Parkplatz
  • Geschäft/Boutique
Alle Angaben ohne Gewähr. Bitte informieren Sie sich vor Ihrer Reise direkt beim Veranstalter.