• Attraktionen
  • Industrielles Kulturerbe
  • Museum
Geschichte einer Hüttenindustrie. Über 300 Werkzeuge und Fotos erklären die Funktionsweise der Hüttenindustrie, zeichnen ihre Geschichte nach und führen die Arbeitsbedingungen der Männer vor, die zum Reichtum einer ganzen Region beigetragen haben. Ein Film beschreibt die Fabrik Athus und ihre Umstrukturierung. Eine Freske bildet den Prozess der Stahlherstellung ab.
Auch nach Vereinbarung geöffnet.
Kinder unter 12 Jahren: kostenlos.

Kontakt

Pôle européen de DéveloppementRue du Terminal 11,6791Athus
COVID-19 : Die meisten touristischen Sehenswürdigkeiten in der Wallonie sind momentan geschlossen. Museen können jedoch ab dem 1. Dezember 2020 wieder geöffnet werden. Wir empfehlen Ihnen, vor Ihrem Besuch Kontakt mit dem Betrieb aufzunehmen, den Sie besuchen möchten, oder sich auf der entsprechenden Internetseite über die Öffnungszeiten und die Reservierungs- sowie Besuchsmodalitäten zu informieren. Mehr Informationen
Alle Angaben ohne Gewähr. Bitte informieren Sie sich vor Ihrer Reise direkt beim Veranstalter.

Sprachen

Französisch

Ausstattung

Busstellplatz - Zweiradstellplatz - Parkplatz

Visites

Gruppe - Französisch

Ermäßigungen

Ermäßigungen

Herunterladen
Broschüren

Broschüren

Zauberhafte belgische Ardennen
Herunterladen