Kategorie

Offizielles Label

Name

  • Das Zentrum für Gravur und Bilddruck von La Louvière
    La Louvière

    Das Zentrum für Gravur und Bilddruck von La Louvière

    Das Zentrum für Gravur ist ein Museum, das der Druckkunst gewidmet ist, mit einer einzigartigen Sammlung, originellen Ausstellungen und einem erzieherischen Angebot vielfältiger Art.
  • Keramis | Keramikzentrum der Föderation Wallonie-Brüssel
    La Louvière

    Keramis | Keramikzentrum der Föderation Wallonie-Brüssel

    Keramis widmet sich ausschließlich der Kunst der Keramik. Die Kollektion gibt eine breite Übersicht über die Produktion der Manufaktur Boch, ein echtes Flaggschiff der belgischen Industrie. Außergewöhnliche Kunstwerke und Produkte für den alltäglichen Gebrauch sind hier ausgestellt.
  • Bois-du-Luc | Museum der Mine und der Nachhaltigen Entwicklung
    Houdeng-Aimeries (La Louvière)

    Bois-du-Luc | Museum der Mine und der Nachhaltigen Entwicklung

    Das ehemalige Kohlebergwerk Bois-du-Luc ist ein Ausnahmezeugnis der industriellen Epoche; seine Integrität und die Authentizität machen aus ihm ein einzigartiges Kulturerbe.
  • Die historischen Schiffshebewerke am Canal du Centre
    Strépy-Bracquegnies

    Die historischen Schiffshebewerke am Canal du Centre

    Zeitlose Meisterwerke der Ingenieurskunst sind die 4 Schiffshebewerke am Canal du Centre. Sie wurden Anfang des 20. Jahrhunderts erbaut, sind im Orginalzustand erhalten und zählen zum UNESCO-Weltkulturerbe.
  • Das königliche Museum und der Park von Mariemont
    Entdecken Sie das Königliche Museum Mariemont in Morlanwelz
    Morlanwez

    Das königliche Museum und der Park von Mariemont

    Das königliche Museum von Mariemont liegt im Herzen eines prachtvollen Parks. Es zeigt die umfangreichen Sammlungen seines Gründers, Raoul Waroqué.
  • Schiffshebewerk von Strepy-Thieu
    Entdecken Sie das beeindruckende Schiffshebewerk von Strépy-Thieu am Canal du Centre
    Thieu

    Schiffshebewerk von Strepy-Thieu

    Das beeindruckende Schiffshebewerk von Strépy-Thieu ist das zweitgrößte Schiffshebewerk der Welt. Schiffe können in diesem Aufzug einen Höhenunterschied von 73 m überwinden.
  • Brauerei Saint-Feuillien
    Le Roeulx

    Brauerei Saint-Feuillien

    Willkommen in der Brauerei Saint-Feuillien in Le Roeulx. Mehr als 100 Jahre Tradition der Abteibiere. Ein Familienbetrieb mit Leidenschaft und Know-how.

  • Internationales Karnevals- und Maskenmuseum in Binche
    Binche

    Internationales Karnevals- und Maskenmuseum in Binche

    Erleben Sie den Karneval von Binche. Tauchen Sie mitten hinein in diese einzigartige Folklore, die als UNESCO-Weltkulturerbe anerkannt ist.
  • Domaine du Château de Seneffe | Museum der Goldschmiedekunst
    Seneffe

    Domaine du Château de Seneffe | Museum der Goldschmiedekunst

    Das Schloss von Seneffe und sein Museum der Goldschmiedekunst liegt in der Nähe von La Louvière in der Provinz Hennegau. Es verfügt über eine der bedeutendsten Sammlungen von Goldschmiedearbeiten in Belgien.
  • Die Schiefe Ebene von Ronquières - ein erstaunliches und einzigartiges Schiffshebewerk
    Die Schiefe Ebene von Ronquières mit dem Schiff befahren
    Ronquières

    Die Schiefe Ebene von Ronquières - ein erstaunliches und einzigartiges Schiffshebewerk

    Die Schiefe Ebene von Ronquières erstreckt sich über fast 1500 m. Von der verglasten Brücke genießt man einen herrlichen Panoramablick.
  • Bezaubernde Radtour | Kanäle und UNESCO-Welterbe im Herzen des Hennegau
    La Louvière38 km

    Bezaubernde Radtour | Kanäle und UNESCO-Welterbe im Herzen des Hennegau

  • Rund um das Schloss von Seneffe | Fahrradtour in der Provinz Hennegau
    La Louvière28 km

    Rund um das Schloss von Seneffe | Fahrradtour in der Provinz Hennegau

  • IANCHELEVICI MUSEUM
    La Louvière

    IANCHELEVICI MUSEUM

    Altes Gerichtsgebäude aus dem 19. Jahrhundert....
  • A LA DECOUVERTE DES ETANGS DE STRÉPY
    La Louvière

    A LA DECOUVERTE DES ETANGS DE STRÉPY

    Wanderweg von 10 km zur Entdeckung von Stätten, die die Minen der Gegend erwähnen...
  • MUSEUM "LA HAUTE HAINE"
     Default image
    Carnières

    MUSEUM "LA HAUTE HAINE"

    Das im Jahr 1838 erbaute Bauwerk wurde zunächst als Rathaus von Carnières genutzt. Seit der Zusammenlegung der beiden Gemeinden am 1. Januar 1977 wurde es zum Sitz der CPAS....
  • JACHTHAFEN VON THIEU
    Thieu

    JACHTHAFEN VON THIEU

    Der Segelhafen von Tjieu liegt auf dem historischen Kanal der Region vom Centre (350 Tonnen). Er liegt zwischen dem Schiffshebewerk N°4 und der Schleuse N°1 in Richtung Havré....
  • GALLOROMANISCHES MUSEUM
    Waudrez

    GALLOROMANISCHES MUSEUM

    Altes, restauriertes Landhaus im Herzen der römischen Stätte von Vodgoriacum...
  • ZENTRUM FÜR SPITZE UND KÜNSTLERISCHE BERUFE VON BINCHE - LE FUSEAU
    Binche

    ZENTRUM FÜR SPITZE UND KÜNSTLERISCHE BERUFE VON BINCHE - LE FUSEAU

    Ursprünglich unterschied sich die Spitze aus Binch nicht von jener aus Valencia. Sie hatte in der Tat den gleiche Ursprung und wurde zu Beginn des 17...
  • JACHTHAFEN VON SENEFFE
    Seneffe

    JACHTHAFEN VON SENEFFE

    Anlegepontons mit Catway sowie Strom- und Wasseranschluss....
  • Führungen in Binche
    Binche

    Führungen in Binche

    Entdecken Sie die Stadt Binche! In Begleitung eines Stadtführers besichtigen Sie das Stadtzentrum, die Umgebung sowie die schönsten Museen.
  • Der Glockenturm von Binche, Unesco-Weltkulturerbe
    Binche

    Der Glockenturm von Binche, Unesco-Weltkulturerbe

    Der Glockenturm von Binche ist Teil des im 14. Jh. erbauten Bincher Rathauses
  • Die Brauerei La Binchoise, fast so berühmt wie der Karneval
    Binche

    Die Brauerei La Binchoise, fast so berühmt wie der Karneval

    Die Binchoise ist eine handwerklich tätige Brauerei, die in Binche gegründet wurde, der Stadt, die weltweit bekannt für den berühmten Karneval der Gilles ist.
  • Das Schloss von Havré
    Havré

    Das Schloss von Havré

    Das Schloss von Havré ist sehr alt. Es befindet sich in der Nähe der Stadt Mons.
  • Château de Trazegnies
    Entdecken Sie das Château de Trazegnies in Charleroi
    Trazegnies

    Château de Trazegnies

    Château de Trazegnies liegt zwischen Mons und Namur. Der Ursprung dieses wertvollen Zeugnisses der Feudalzeit in Belgien geht auf das 11. Jahrhundert zurück
  • MUSEUM FÜR LANDLEBEN UND ALTE BERUFE
     Default image
    Estinnes-Au-Mont

    MUSEUM FÜR LANDLEBEN UND ALTE BERUFE

    In diesem Gebäude aus 1786 im ehemaligen Pfarrhaus der Gemeinde von Estinnes-au-Mont (2088 Einwohner) befindet sich das Museum für Landleben und alte Berufe...
  • ABTEI "BONNE-ESPERANCE" (ABTEI DER GUTEN HOFFNUNG)
     Default image
    Vellereille-Les-Brayeux

    ABTEI "BONNE-ESPERANCE" (ABTEI DER GUTEN HOFFNUNG)

    Die norbertinische Abtei "Bonne-Esperance", deren Wurzeln bis ins Jahr 1130 zurückgehen, liegt im grünen Rahmen der Region Vellereille-les-Brayeux. Die gotischen Klöster (13...
  • Militärfriedhof Saint-Symphorien
     Default image
    Saint-Symphorien

    Militärfriedhof Saint-Symphorien

    Besuchen Sie einen der eindrucksvollsten Militärfriedhöfe Belgiens: 2 km von Mons entfernt, umgeben von Feldern und Bäumen, erhebt sich hier auf sanften Hügeln der Friedhof...
  • Das Weingut des Agaises und sein prickelnder Wein
    Haulchin

    Das Weingut des Agaises und sein prickelnder Wein

    Nahe Binche liegt das größte Weingut Belgiens. Entdecken und probieren Sie bei einer Besichtigung die reichen Schätze dieses Weinbergs.

  • DOKUMENTATIONSZENTRUM FÜR BLAUSTEIN
    Soignies

    DOKUMENTATIONSZENTRUM FÜR BLAUSTEIN

    Die Aufgabe des Dokumentationszentrums für Blaustein ist es, die Arbeit mit Blaustein verständlich zu machen und eine Dokumentation zur Verfügung zu stellen, die aus Archiven...