Exportieren Sie in Export Pdf Export xls

Die traditionellen Volksfeste von Bouillon

0 Ergebnisse

Beim beliebten Jagdfest dreht es sich nicht nur um die Jagd, sondern auch um den respektvollen Umgang mit der Natur und den Tieren. Bei aller Jagd und Natur dürfen natürlich auch die kulinarischen Genüsse nicht außer Acht gelassen werden. Sie kommen bei einer Schlemmer-Wanderung mit Volksfestcharakter auf den Tisch. Und auch dem Mittelalter ist ein Fest gewidmet.

La Fête Médiévale (Mittelalter-Markt)  – Zweite Augustwoche

Eine Woche lang können Sie in Bouillon Mittelalter-Feeling erleben. Dazu werden 20 authentische Heerlager aufgebaut. Auf dem Programm stehen Umzüge, Einführung in das Armbrust-Schießen, Ritterkämpfe, mittelalterliches Festmahl, Musik und Gauklerei.

La Fête de la Chasse (Jagdfest) – 11. November

Bei diesem Fest dreht sich alles um die Jagd in den waldreichen Ardennen. Zu den Highlights zählt der Umzug der verschiedenen Jagdverbände, die Segnung der Tiere und ein großer Markt mit Wild- und anderen regionalen Spezialitäten wie Honig, Käse, hausgemachte Speisen, Bier, Champagner und andere Leckereien.

La Marche gourmande (Schlemmer-Wanderung) – Mitte September  

La Marche gourmande ist eine Schlemmer-Wanderung mit Volksfestcharakter. Man wandert durch die wunderschönsten Ardennen-Landschaften von einer kulinarischen Etappe zur nächsten und kann die Natur und vielerlei lokale Spezialitäten wie Wurst, Käse und belgisches Bier genießen.

Hier finden Sie alle Veranstaltungen in der Umgebung von Bouillon: