Sie möchten eine Fahrt mit dem Rollstuhl oder einer Joelette, einem Geländerollstuhl, genießen, an einer Führung teilnehmen oder einen regionalen Produzenten treffen? In der Wallonie gibt es mehr als hundert barrierefreie Aktivitäten und Attraktionen, je nach Ihren Bedürfnissen.

Um Ihnen die Auswahl zu erleichtern, gibt es zwei Arten von Angeboten, die an Ihr Handicap angepasst sind:

  • barrierefreie Aktivitäten, die nach Access-i zertifiziert sind
  • barrierefreie nicht zertifizierte oder selbst deklarierte Aktivitäten.

Attraktionen und Aktivitäten, zertifiziert nach Access-i

Dank dieser offiziellen Zertifizierung können Sie leicht feststellen, wie gut ein Museum, eine Brauerei oder sogar ein Wanderweg für Sie zugänglich sind.

Finden Sie das Passende für sich unter den vielseitigen Angeboten:               

Selbst gemeldete Attraktionen und Aktivitäten

Viele Sehenswürdigkeiten bieten spezielle Ausstattungen für Besucher mit Handicap (Aufzüge, Fußgängerbrücken, behindertengerechte sanitäre Einrichtungen…), freien Eintritt oder individuelle Unterstützung für Blinde und Sehbehinderte, sowie für Menschen mit geistiger Behinderung an.

Diese nicht zertifizierten Initiativen werden von Tourismusbetreibern selbst als behindertengerecht eingestuft. Daher sollten Sie sich an sie wenden, um mehr über die Eignung des ausgewählten Ortes zu erfahren.

Einzigartige und bereichernde Erlebnisse warten auf Sie! Lassen Sie sich für eine Draisinenfahrt im Molignée-Tal begeistern oder für eine Führung in Gebärdensprache im Hergé-Museum in Louvain-la-Neuve.

Entdecken Sie unsere touristischen Angebote, die für alle zugänglich sind. Viel Spaß beim Erkunden!

Ort

Art der Sehenswürdigkeit oder Aktivität

Name

130 ergebnisse
  • Schifffahrt auf der Maas - Gehen Sie an Bord der Pays de Liège
    Liège

    Schifffahrt auf der Maas - Gehen Sie an Bord der Pays de Liège

    Auf dem wunderschönen Ausflugsschiff "Pays de Liège" können Sie verschiedene Rundfahrten auf der Maas unternehmen.
  • Schloss Hélécine | Wallonisch-Brabant
    Hélécine

    Schloss Hélécine | Wallonisch-Brabant

    Auf halbem Weg zwischen Brüssel und Lüttich, in Wallonisch Brabant, liegt das Château d´Hélécines – ein neoklassizistisches Schloss aus dem 18. Jahrhundert mit einem großen Freizeitpark.
  • Das Zentrum für Gravur und Bilddruck von La Louvière
    La Louvière

    Das Zentrum für Gravur und Bilddruck von La Louvière

    Das Zentrum für Gravur ist ein Museum, das der Druckkunst gewidmet ist, mit einer einzigartigen Sammlung, originellen Ausstellungen und einem erzieherischen Angebot vielfältiger Art.
  • Château fort de Logne | Ein 100 % mittelalterlicher Besuch in Vieuxville
    Vieuxville

    Château fort de Logne | Ein 100 % mittelalterlicher Besuch in Vieuxville

    In Vieuxville-Ferrières, nahe Durbuy, bietet Ihnen die Burgfestung Logne, ihr Museum und ihr mittelalterlicher Bereich einen familiären Tag, im Herzen der Freizeitanlage von Palogne.
  • Außergewöhnliche Gourmet-Kutschfahrten mit Ardenne Trait Gourmande
    Ardenne-trait gourmande - Fondue-Kutsche
    Porcheresse

    Außergewöhnliche Gourmet-Kutschfahrten mit Ardenne Trait Gourmande

    Erleben Sie eine Kutschfahrt der besonderen Art auf der Fondue-Kutsche. Am gedeckten Tisch entdecken Sie die Ardennen-Landschaft auf kulinarische Art.
  • Naturparkzentrum Botrange
    Spazieren Sie durch den Naturpark Hohes Venn - Eifel
    Waimes

    Naturparkzentrum Botrange

    Das Naturparkzentrum Botrange empfängt Besucher auf der Suche nach Entspannung und Wissenswertem über die Natur ringsum.
  • Die Schule von anno dazumal für Alle | Im Espace Arthur Masson in Treignes
    Treignes

    Die Schule von anno dazumal für Alle | Im Espace Arthur Masson in Treignes

    Der Espace Arthur Masson ist dem belgischen Schriftsteller Arthur Masson gewidmet. Er führt den Besucher zurück in die Zeit der Schule von anno dazumal in einem typischen Ardennerdorf.
  • Espace Chimay / Besichtigung der Trappistenbrauerei
    Bourlers

    Espace Chimay / Besichtigung der Trappistenbrauerei

    Der Espace Chimay ist den Trappistenbiersorten von Chimay gewidmet. Besucher erhalten intensiven und interaktiven Einblick in die Braukunst.
  • Die Draisinen der Molignée, ein originelles Fortbewegungsmittel
    Anhée

    Die Draisinen der Molignée, ein originelles Fortbewegungsmittel

    Eine tolle Kombination aus Sport und Spaß! Auf einer alten Bahnstrecke im Molignée-Tal zwischen Falaën und Maredsous können Sie an Bord einer Draisine auf Schienen radeln.
  • Piconrue | Ardennen-Museum und Haus der Legenden
    Bastogne

    Piconrue | Ardennen-Museum und Haus der Legenden

    Das Piconrue - Ardennen-Museum inmitten von Bastogne lädt zur Entdeckung des ethnographischen Erbes und der religiösen Kunst der Ardennen ein.
  • Cyril Chocolat, Schokoladenmanufaktur in Samrée
    Samrée

    Cyril Chocolat, Schokoladenmanufaktur in Samrée

    Im kleinen Dorf Samrée hoch über La-Roche-en-Ardenne lädt Cyril Chocolat, eine Schokoladenmanufaktur erster Güte, in ihrer Boutique zu Besichtigungen und Vorführungen ein. Hier können Tafelschokoladen auch personalisiert werden.
  • Brauerei Bellevaux - belgisches Bier in Ostbelgien
    Malmedy

    Brauerei Bellevaux - belgisches Bier in Ostbelgien

    Genießen Sie handwerklich gebraute Biere mit Geschmack aus den Ardennen. Die Brasserie de Bellevaux empfängt Sie im Herzen Ostbelgiens.

  • Wildtrails, Teambuilding und Training mit dem Quadbike
    Wildtrails - Jupille - Rendeux
    Rendeux

    Wildtrails, Teambuilding und Training mit dem Quadbike

    Eine Tour mit den 4-rädrigen Geländefahrrädern namens Quadbikes verspricht jede Menge Spaß, aber auch Komfort und Sicherheit. Erleben Sie mit Freunden, der Familie oder dem Verein ein tolles Abenteuerprogramm mit Nachhaltigkeitsfaktor in der Natur.
  • Ferme du Caillou, Napoleons letztes Hauptquartier
    Vieux-Genappe

    Ferme du Caillou, Napoleons letztes Hauptquartier

    Tauchen Sie ein in die Weltgeschichte und besichtigen Sie Napoleons letztes Hauptquartier, das einst in dem 1757 erbauten Bauernhof "Ferme du Caillou" untergebracht war....
  • Internationales Karnevals- und Maskenmuseum in Binche
    Binche

    Internationales Karnevals- und Maskenmuseum in Binche

    Erleben Sie den Karneval von Binche. Tauchen Sie mitten hinein in diese einzigartige Folklore, die als UNESCO-Weltkulturerbe anerkannt ist.
  • Museum des Waldes und des Wassers - Domaine de Bérinzenne in Spa
    Spa

    Museum des Waldes und des Wassers - Domaine de Bérinzenne in Spa

    Im Museum des Waldes und des Wassers, gelegen in der Domaine de Bérinzenne in Spa, erfahren Sie alles über die Schönheit der Natur.
  • Brauerei des Fagnes
    Mariembourg

    Brauerei des Fagnes

    Die Welt der Brauerei des Fagnes in Mariembourg, entdecken Sie die Kunst des Bierbrauens anhand des Super des Fagnes, kostenlose Besichtigung.
  • WaterHouse Source O Rama in Chaudfontaine
    Chaudfontaine

    WaterHouse Source O Rama in Chaudfontaine

    Wandeln Sie auf den Spuren des Wassers im WaterHouse von Chaudfontaine und kombinieren Sie Ihren Besuch mit dem Besuch des Museums ArtHouse und einer Betriebsbesichtigung beim Mineralwasserhersteller Chaudfontaine.
  • Hergé-Museum
    Ottignies-Louvain-la-Neuve

    Hergé-Museum

    Das Hergé Museum ist ein Muss in der Welt der Comics in Louvain-la-Neuve
  • Ein originelles Konzept, das Museum der Kelten in Libramont
    Libramont

    Ein originelles Konzept, das Museum der Kelten in Libramont

    Das Museum der Kelten in Libramont erzählt vom Altag der Gallier und Kelten und zeigt das Erbe, das diese hinterlassen haben. Anhand von Modellen, Nachbildungen, interaktiven Informationen und bemerkenswerten archäologischen Objekten sowie einem didaktischen, keltischen Parcours im Waldpark von Bonance.
  • Das Museum der Goldschmiedekunst im Schloss von Seneffe
    Seneffe

    Das Museum der Goldschmiedekunst im Schloss von Seneffe

    Das Schloss von Seneffe und sein Museum der Goldschmiedekunst liegen in der Nähe von La Louvière in der Provinz Hennegau. Es verfügt über eine der bedeutendsten Sammlungen von Goldschmiedearbeiten in Belgien.
  • Archéoforum in Lüttich
    Liège

    Archéoforum in Lüttich

    Das Archeoforum Lüttich ist ein außergewöhnliches archäologisches Forum unter der Place Saint Lambert – im Zentrum von Lüttich.
  • Abtei von Stavelot, bedeutendes Kulturerbe in der Provinz Lüttich
    Stavelot

    Abtei von Stavelot, bedeutendes Kulturerbe in der Provinz Lüttich

    Die Abtei von Stavelot in der Provinz Lüttich lädt Sie ein zu vielfältigen kulturellen und lehrreichen Entdeckungen
  • Das Boverie-Museum in Lüttich – Schöne Künste und Expo
    Das Boverie-Museum in Lüttich – Schöne Künste und Expo
    Liège

    Das Boverie-Museum in Lüttich – Schöne Künste und Expo

    Dieses Highlight der Stadt dürfen Sie nicht versäumen - Spazieren Sie auch durch den wunderschönen Museumspark, der von den Lüttichern sehr geschätzt wird.
  • Park Chlorophylle
    Dochamps

    Park Chlorophylle

    Parc Chlorophylle, Forst- und Erholungspark in Manhay, ein 9 Hektar großes Naturgebiet zum Entdecken des Waldes
  • Folon-Stiftung im Schlosspark La Hulpe
    La Hulpe

    Folon-Stiftung im Schlosspark La Hulpe

    Im Bauerngut des Château de La Hulpe werden 500 Werke des großen belgischen Künstlers Jean-Michel Folon ausgestellt.
  • Le Bois des Rêves in Ottignies
    Ottignies-Louvain-la-Neuve

    Le Bois des Rêves in Ottignies

    30 Minuten von Brüssel entfernt liegt mitten in einem Wald die Provinzdomäne Le Bois des Rêves mit vielen Freizeitangeboten für die ganze Familie.
  • Das Aquarium-Museum Universität Lüttich
    Liège

    Das Aquarium-Museum Universität Lüttich

    Das Aquarium-Museum in Lüttich lädt Sie zu einer wunderbaren Reise in die Unterwasserwelt ein. Entdecken Sie Fische aus der ganzen Welt.
  • Ehemaliges Bergwerk Bois du Cazier und seine Halden/Ort des Gedenkens
    Marcinelle

    Ehemaliges Bergwerk Bois du Cazier und seine Halden/Ort des Gedenkens

    Bois du Cazier ist ein wichtiges Zeugnis der Industriegeschichte der Wallonie, und es ist eng verbunden mit der Geschichte der Gastarbeiter. Die Besichtigung regt zum Nachdenken an und lässt uns nicht unberührt.
  • Der Espace gallo-romain von Ath und seine Boote aus der Antike
    Ath

    Der Espace gallo-romain von Ath und seine Boote aus der Antike

    Die antiken Schiffe und die archäologische Sammlung im Espace gallo-romain in Ath erwachten bei einer außergewöhnlichen Entdeckung im Jahr 1975 in Pommeroeul aus ihrem Jahrhunderte alten Schlummer.
  • SILEX'S Mons / Die faszinierenden jungsteinzeitlichen Feuersteinminen in Spiennes
    Spiennes

    SILEX'S Mons / Die faszinierenden jungsteinzeitlichen Feuersteinminen in Spiennes

    6 Kilometer von Mons entfernt erwartet Sie in Spiennes eine außergewöhnliche archälogische Stätte mit UNESCO-Welterbestatus und das dazugehörige Informationszentrum SILEX'S.
  • Verleih von Elektrobooten auf der Maas / Dinant Evasion
    Dinant

    Verleih von Elektrobooten auf der Maas / Dinant Evasion

    Dinant Evasion...Erkunden Sie Dinant, Geburtsort von Adolphe Sax, mit dem Elektroboot.
  • Die Dampfeisenbahn der Drei Täler, Mariembourg und Treignes
    Mariembourg

    Die Dampfeisenbahn der Drei Täler, Mariembourg und Treignes

    Reisen Sie mit Volldampf durch die Täler von Viroin und der Obermaas! Entdecken Sie an Bord einer Dampflokomotive oder eines Triebwagens wie vergnüglich das Reisen früher...
  • Industriemuseum Bois du Cazier | Nahe Charleroi
    Erleben Sie Geschichte in Bois du Cazier in Marcinelle
    Charleroi

    Industriemuseum Bois du Cazier | Nahe Charleroi

    Das Industriemuseum versetzt Sie zurück in die Zeit der industriellen Revolution. Es befindet sich auf dem Gelände Bois du Cazier im Süden von Charleroi.
  • Das Museum Guillaume Apollinaire | Abtei Stavelot
    Stavelot

    Das Museum Guillaume Apollinaire | Abtei Stavelot

    Das Museum Guillaume Apollinaire in Stavelot lässt den Aufenthalt des Poeten in dieser Region Revue passieren. Sie tauchen ein in das künstlerische Universum des Autors des „Chanson du „mal-aimé“.
  • Das Museum „Pays Ourthe-Amblève“ in Comblain-au-Pont
    Comblain-Au-Pont

    Das Museum „Pays Ourthe-Amblève“ in Comblain-au-Pont

    Das Museum „Pays Ourthe – Amblève befasst sich mit Archäologie und regionaler Folklore. Es liegt in Comblain-au-Pont in der Provinz Lüttich.
  • Das Glasmuseum des Bois du Cazier
    Marcinelle

    Das Glasmuseum des Bois du Cazier

    5000 Jahre Kunst, Geschichte und Glasbläsertechnik finden Sie im Glasmuseum im Bois du Cazier in Marcinelle.
  • Préhistomuseum Ramioul: | Reise ins Land des Cro-Magnon
    Flémalle

    Préhistomuseum Ramioul: | Reise ins Land des Cro-Magnon

    Kommen Sie und treffen Sie den Cro-Magnon und nehmen Sie die Herausforderung an, zu leben und zu essen wie unsere Vorfahren in der Prähistorie.
  • BPS22 - Das Kunstmuseum der Provinz Hennegau
    Charleroi

    BPS22 - Das Kunstmuseum der Provinz Hennegau

    Das BPS22 ist eines der größten Kunstmuseen der Wallonie. Es zeichnet sich durch sein ungewöhnliches Programm aus und empfängt Sie in einem Gebäude aus dem Jahr 1911.
  • Museum des öffentlichen Nahverkehrs der Wallonie in Lüttich
    Liège

    Museum des öffentlichen Nahverkehrs der Wallonie in Lüttich

    Im Museum des öffentlichen Nahverkehrs der Wallonie können Sie die Fahrzeuge (wieder) entdecken, die früher durch unsere Straßen gefahren sind.
  • Tierpark der Domäne der Grotten von Han-sur-Lesse
    Han-sur-Lesse

    Tierpark der Domäne der Grotten von Han-sur-Lesse

    Entdecken Sie die wilde Fauna und Flora der Ardennen im Tierpark, der sich auf dem Naturgelände der Domaine des Grottes de Han befindet.
  • Maison Léon Losseau - ein architektonisches Jugendstiljuwel in Mons
    Mons

    Maison Léon Losseau - ein architektonisches Jugendstiljuwel in Mons

    Sie besuchen Mons? Dann sollten Sie auf jeden Fall auch die Maison Losseau besichtigen, ein Juwel des Jugendstils im Herzen der Stadt des Volksfestes Doudou.

  • Das Museum der Rennstrecke von Spa-Francorchamps, Abtei von Stavelot
    Stavelot

    Das Museum der Rennstrecke von Spa-Francorchamps, Abtei von Stavelot

    In den Gewölbekellern der Abtei von Stavelot lässt das Museum die Geschichte der „schönsten Rennstrecke der Welt“ in Spa-Francorchamps Revue passieren.
  • The Owl Distillery-Ein Hauch von Schottland in der Wallonie
    Fexhe-le-Haut-Clocher

    The Owl Distillery-Ein Hauch von Schottland in der Wallonie

    The Owl Distillery stellt einen 100% belgischen Single Malt Whisky her, der in schottischen Brennblasen destilliert wird. Eine regionale Genussmanufaktur, die man im Hespengau besichtigen kann.
  • Die Wassergärten von Annevoie / Maastal
    Annevoie-Rouillon

    Die Wassergärten von Annevoie / Maastal

    Diese Gärten wurden im 18. Jahrhundert angelegt und zählen zum bedeutenden wallonischen Kulturgut.
  • Museum L | das Universitätsmuseum in Louvain-La-Neuve
    Ottignies-Louvain-la-Neuve

    Museum L | das Universitätsmuseum in Louvain-La-Neuve

    Das Universitätsmuseum von Louvain-la-Neuve finden Sie auf dem Platz der Wissenschaften. Auch Museum L genannt, lädt es ein, seine umfangreiche interdisziplinäre Kollektion zu besichtigen.Dieser neue Kunst- und Kulturpol befindet sich in den Räumen der früheren Bibliothek für Wissenschaft und Technologie, im Zentrum de
  • Mundaneum von Mons | Archivzentrum der Föderation Wallonie-Brüssel
    Erleben Sie das Wissen der Welt im Mundaneum in Mons
    Mons

    Mundaneum von Mons | Archivzentrum der Föderation Wallonie-Brüssel

    Das Mundaneum, von der Zeitung Le Monde auch „Google auf Papier“ genannt, ist ein außergewöhnliches Archiv mit 12 Millionen bibliografischen Dokumenten. Aufgestapelt würden die Dokumente des Mundaneums eine Höhe von 6 Kilometern erreichen – und das im digitalen Zeitalter.
  • Récréalle Freizeitzentrum, Spaß und Action in den Ardennen
    Alle-sur-Semois

    Récréalle Freizeitzentrum, Spaß und Action in den Ardennen

    Récréalle ist ein sehr schönes Freizeitzentrum am Ufer des Flusses Semois, 20 Kilometer von Bouillon und 40 Kilometer von Charleville in Frankreich entfernt.