• Ausstellung

Das MAC's zeigt eine Ausstellung über den belgischen Künstler Léon Wuidar, bis zum 30. Januar 2022. 

Léon Wuidar wurde 1938 in Lüttich geboren. Er begann seine Karriere mit figurativer Malerei, entschied sich aber später für die abstrakte Kunst. 

Die Ausstellung

Das MAC's zeigt eine bedeutende Retrospektive seines Lebenswerks: Bilder, Collagen und Skizzenheftchen, die der Künstler zwischen 1962 und 2021 geschaffen hat.

Ziel der Ausstellung ist es, das immense Labyrinth seines Werks zur Geltung zu bringen, und die Strenge und zeitgleich den Humor eines Künstlers, der mit Linien, mit Farben, mit Wörtern und mit Gegenständen spielt.

Bewundern Sie das das Oeuvre von Léon Wuidar im Wandel der Zeit!  

COVID-19 : Wir tun unser Möglichstes, um Sie hier bestmöglich zu informieren, empfehlen Ihnen aber, vor Ihrer geplanten Reise Kontakt zu dem Anbieter aufzunehmen, den Sie besuchen möchten. Momentan ist das „Covid Safe Ticket“ in der Wallonie verpflichtend, also der Nachweis der vollständigen Impfung, der Genesung oder eines negativen PCR-Tests. Mehr Informationen

Für Wintersport und -aktivitäten : Wir empfehlen Ihnen, sich VOR Ihrer Abreise mit dem nächstgelegenen Maison du Tourisme Ihres Reiseziels in Verbindung zu setzen. Die Tourismusbüros in der Provinz Luxemburg und in Ostbelgien können Ihnen Auskunft über die Öffnungszeiten der Skipisten geben. Wenn Sie vorhaben, ins Hohe Venn zu reisen, sollten Sie wissen, dass die Anzahl der Besucher begrenzt ist. Informationen erhalten Sie beim Tourismusbüro des Hohen Venns.

Alle Angaben ohne Gewähr. Bitte informieren Sie sich vor Ihrer Reise direkt beim Veranstalter.

Von Sonntag, 26. September 2021 bis Sonntag, 30. Januar 2022

Ermäßigungen

Ermäßigungen

Herunterladen
Broschüren

Broschüren

Zauberhafte belgische Ardennen
Herunterladen