• Ausstellung

Gehen Sie auf Spurensuche - Entdecken Sie die Geschichte einer außergewöhnlichen Baustelle: Von der Entstehung des Belfrieds von Mons (17. Jahrhundert) bis zu seiner letzten Restaurierung, die 30 Jahre dauerte. Hier können Sie die verschiedenen Arbeitsabschnitte und die unglaubliche Entwicklung der Ingenieurswissenschaften nachvollziehen.

Eine unglaubliche Architekturgeschichte

  • Bisher unveröffentlichte Augenzeugenberichte und Kurzvideos (Steinmetze, Ingenieure, Archäologen,…) berichten über die Geschichte dieser unglaublichen Baustelle.  
  • Viele gut konservierte Zeichnungen, Skizzen, Pläne, Fotos, Videos, Gemälde und Objekte aus der Kollektion der Stadt Mons.

Erklimmen Sie anschließend noch die Stufen des Belfried und genießen Sie die außergewöhnliche Aussicht über die Stadt Mons!

Erleben Sie die Geschichte einer außergewöhnlichen Baustelle! 

 

COVID-19 : Wir tun unser Möglichstes, um Sie hier bestmöglich zu informieren, empfehlen Ihnen aber, vor Ihrer geplanten Reise Kontakt zu dem Anbieter aufzunehmen, den Sie besuchen möchten. Momentan ist das „Covid Safe Ticket“ in der Wallonie verpflichtend, also der Nachweis der vollständigen Impfung, der Genesung oder eines negativen PCR-Tests. Mehr Informationen

Für Wintersport und -aktivitäten : Wir empfehlen Ihnen, sich VOR Ihrer Abreise mit dem nächstgelegenen Maison du Tourisme Ihres Reiseziels in Verbindung zu setzen. Die Tourismusbüros in der Provinz Luxemburg und in Ostbelgien können Ihnen Auskunft über die Öffnungszeiten der Skipisten geben. Wenn Sie vorhaben, ins Hohe Venn zu reisen, sollten Sie wissen, dass die Anzahl der Besucher begrenzt ist. Informationen erhalten Sie beim Tourismusbüro des Hohen Venns.

Alle Angaben ohne Gewähr. Bitte informieren Sie sich vor Ihrer Reise direkt beim Veranstalter.

Von Samstag, 10. Juli 2021 bis Sonntag, 02. Januar 2022

Ermäßigungen

Ermäßigungen

Herunterladen
Broschüren

Broschüren

Zauberhafte belgische Ardennen
Herunterladen