• Attraktionen
  • Museum

Das Museum „Pays Ourthe – Amblève befasst sich mit Archäologie und regionaler Folklore. Es liegt in Comblain-au-Pont in der Provinz Lüttich.

Das Museum befindet sich in einem alten Pfarrhaus aus dem 17. Jahrhundert und bietet Ihnen eine interessante Entdeckungsreise über die Entwicklung der Menschheit von der Frühzeit bis heute. Es zeigt eine beeindruckende Sammlung archäologischer Funde aus regionalen Ausgrabungsstätten. Sie stammen aus dem Paläolithikum (Altsteinzeit), dem Neolithikum (Jungsteinzeit) und der Frühgeschichte (Entdeckung des Metalls).

Es werden ebenfalls beeindruckende Mammutzähne ausgestellt, Deninger Höhlenbären und Höhlenlöwen, sowie Steinwerkzeug aus der Vorgeschichte. Mehr als 2.000 Objekte der lokalen Folklore kommen hinzu. Sie vervollständigen die reichhaltige archäologische Kollektion.

Das Museum organisiert ebenfalls Wechselausstellungen, Seminare und Animationen für Erwachsene und Kinder.

Wir bemühen uns, Sie so gut wie möglich zu informieren, empfehlen Ihnen aber, vor Ihrer geplanten Reise Kontakt mit dem/der Anbieter*in aufzunehmen, den/die Sie besuchen möchten, bevor Sie sich auf den Weg machen. Mehr Informationen.
Diese Hinweise dienen zu Ihrer Information. Bitte erkundigen Sie sich vor Ihrer Reise direkt bei den Sehenswürdigkeiten, Museen oder sonstigen Anbietern von Aktivitäten, für die Sie sich interessieren.

Ausstattung

Geschäft/Boutique - Busstellplatz - Zweiradstellplatz - Parkplatz

Visites

Gruppe - Französisch

Pass VISITWallonia.be

Pass VISITWallonia.be

Profitieren Sie von einer Vielzahl von Angeboten, um die Wallonie zu cleveren Preisen zu durchstreifen.

Den Pass erhalten
Broschüren

Broschüren

Zauberhafte belgische Ardennen

Herunterladen