pdf

Haus des mittelalterlichen Kulturgutes der Maasregion in Dinant

  • HAUS DES MITTELALTERLICHEN KULTURGUTS AUS DER MAAS-GEGEND
Seit dem 18. Mai sind einige touristische Attraktionen und Museen wieder für Besucher geöffnet.

Sobald die Grenzen nach Belgien wieder geöffnet sind, empfehlen wir Ihnen, vor Ihrem Besuch Kontakt mit dem Betrieb aufzunehmen oder sich auf der entsprechenden Internetseite über die Öffnungszeiten und die Reservierungs- sowie Besuchs-Modalitäten zu informieren.
Sehen Sie sich die Liste der geöffneten Attraktionen an.

Tauchen Sie bei einem Besuch des Maison du patrimoine médiéval mosan in Dinant in die bewegte Geschiche des Maastals ein.

Im Herzen der mittelalterlichen Stadt Bouvignes, nur wenige Kilomenter von Dinant entfernt, lädt Sie das Haus des mittelalterlichen Kulturguts zu einer Reise in Vergangenheit ein.

Erfahren Sie mehr über:

  • den Fluss
  • die Stadt
  • die Burg
  • die Lebensbedingungen der Menschen im Mittelalter
  • die religiösen Überzeugungen
  • und die Bestattungsrituale

Ziel des Museums ist es, die natürliche, historische und kulturhistorische Bedeutung des Maastals darzustellen.

Zahlreiche temporäre- und Dauerausstellungen stehen auf dem Programm.
Nachbildungen, multimediale Stationen, Originalabbildungen und authentische Objekte aus kürzlich durchgeführten archäologischen Ausgrabungen können besichtigt werden.

Für Familien

Besuchen Sie das Maison du patrimoine médiéval mosan mit der ganzen Familie und gehen Sie auf eine spannende Suche!

Seit einige Wochen treibt sich jemand des nachts im MPMM herum. Es scheint, dass sich von Zeit zu Zeit kleine Lichter durch die Räume bewegen, und das trotz der Alarmanlage. Was ist da los? Mit einem kleinen Büchlein können Sie auf die Suche nach einer Erklärung für dieses rätselhafte Phänomen gehen.

Das Büchlein ist in FR/NL verfügbar und kostet 3,50 €

 Praktische Informationen

  • Dauer der Besichtigung: 2 Stunden
  • Zugang für Menschen mit eingeschränkter Mobilität: nur zum Erdgeschoss und zu den temporären Ausstellungen.

Entdecken Sie das wunderschöne und historisch sehr interessante Maastal und seine Geheimnisse im Maison du patrimoine médiéval mosan!

Preis

Einzelpersonen

4 €
2 €
2 €
2 €

Gruppe

2 €
Freier Eintritt am ersten Sonntag des Monats
Eintritt frei für Kinder unter 6 Jahren. Gratisparkplätze

Leistungen/Ausstattung

Services

  • Audioguide
  • Didaktische Angebote

Ausstattung

  • Geschäft/Boutique
  • Busstellplatz
  • Parkplatz
Alle Angaben ohne Gewähr. Bitte informieren Sie sich vor Ihrer Reise direkt beim Veranstalter.