Wenn Sie die Flora und Fauna lieben, mit Ihren neugierigen Kindern die Natur entdecken möchten oder sich für den Naturschutz interessieren, gibt es für Sie in der Wallonie viel zu entdecken.

So können Sie beispielsweise auf verschiedenen Lehrpfaden durch die schönen Regionen der Wallonie wandern und Biotope, Hochmoore und die unterschiedlichsten Waldbewohner kennenlernen und sich dabei entspannt ein wenig weiterbilden.

Wie wäre es mit einem Ausflug in die magische unterirdische Welt der Tropfsteinhöhlen in der Wallonie, oder mit dem Besuch eines der vielen außergewöhnlichen Tier- und Wildparks?

Ebenfalls interessant sind die vielen interaktiven Museen zum Thema Natur mit vielen kindgerechten, museumspädagogischen Angeboten. 

Nun müssen Sie nur noch das passende Angebot auswählen und dann nichts wie hinein in die wallonische Natur!

Ort

Name

59 ergebnisse
  • Animalaine in Bastogne | Lebendiges Museum der Wolle und Tierpark
    Bastogne

    Animalaine in Bastogne | Lebendiges Museum der Wolle und Tierpark

    Animalaine ist ein lebendiges, interaktives Museum in Bastogne. Hier stehen die Wolle und ihre alten Berufe im Mittelpunkt, mit Tierpark und zahlreichen regionalen Produkten.
  • Der Wildpark in La Roche-en-Ardenne
    La Roche-en-Ardenne

    Der Wildpark in La Roche-en-Ardenne

    Bewundern Sie im Wildtierpark von La Roche-en-Ardenne in Belgisch Luxemburg mit der ganzen Familie die Tiere aus den Ardennenwäldern.
  • WaterHouse Source O Rama in Chaudfontaine
    Chaudfontaine

    WaterHouse Source O Rama in Chaudfontaine

    Wandeln Sie auf den Spuren des Wassers im WaterHouse von Chaudfontaine und kombinieren Sie Ihren Besuch mit dem Besuch des Museums ArtHouse und einer Betriebsbesichtigung beim Mineralwasserhersteller Chaudfontaine.
  • Das Aquarium-Museum Universität Lüttich
    Liège

    Das Aquarium-Museum Universität Lüttich

    Das Aquarium-Museum in Lüttich lädt Sie zu einer wunderbaren Reise in die Unterwasserwelt ein. Entdecken Sie Fische aus der ganzen Welt.
  • Tierpark der Domäne der Grotten von Han-sur-Lesse
    Han-sur-Lesse

    Tierpark der Domäne der Grotten von Han-sur-Lesse

    Entdecken Sie die wilde Fauna und Flora der Ardennen im Tierpark, der sich auf dem Naturgelände der Domaine des Grottes de Han befindet.
  • Tierpark Pairi Daiza
    Vom Turm bei den Giraffen in Pairi Daiza, helfen Sie den Pflegern beim Füttern
    Brugelette

    Tierpark Pairi Daiza

    Durch Pairi Daiza flanieren ist als würde man die Welt bereisen und Tiere in ihrem quasi natürlichen Lebensraum entdecken. Der Garten der Welten nimmt Sie mit zu allen Kontinenten – Sie begegnen Pandas, Elefanten oder Orang-Utans. Dieser Tierpark auf dem Gelände der Abtei von Cambron ist 2018 zum besten europäischen Zo
  • Touristische Straßenbahn der Aisne | Einzigartige Tour durch die Ardennen
    Erezée

    Touristische Straßenbahn der Aisne | Einzigartige Tour durch die Ardennen

    Die TTA - touristische Straßenbahn von Aisne nach Erezée befährt eine authentische ehemalige Bahnnebenstrecke in den Ardennen.
  • Die Grotte de Lorette in Rochefort, Naturerbe in der Wallonie erleben
    Rochefort

    Die Grotte de Lorette in Rochefort, Naturerbe in der Wallonie erleben

    Die Grotte de Lorette öffnet ihre Galerien 300 m vom Stadtzentrum von Rochefort entfernt, in der Provinz Namur. Sie ist Teil der Domaine der Grotten von Han-sur-Lesse.
  • Wild Park Coo, Wildtierpark in den Ardennen
    Stavelot

    Wild Park Coo, Wildtierpark in den Ardennen

    Erleben Sie im Herzen der Ardennen die mythischen Tiere aus den herrlichen belgischen Wäldern. Besuchen Sie den Wildtierpark Wild Park Coo.
  • Tierpark Monde Sauvage, Safari-Park in Aywaille
    Aywaille

    Tierpark Monde Sauvage, Safari-Park in Aywaille

    Der Monde Sauvage Safari-Park, nur wenige Kilometer von Lüttich entfernt, nimmt Sie mit auf eine Entdeckungsreise zu zahlreichen Tierarten aus verschiedenen Ländern.
  • Die Provinzialdomäne Chevetogne | Verbinden Sie sich wieder mit der Natur!
    Chevetogne

    Die Provinzialdomäne Chevetogne | Verbinden Sie sich wieder mit der Natur!

    Im Herzen der Wallonie, zwischen Rochefort und Ciney, ist die Provinzialdomäne von Chevetogne ein ideales Ziel für einen wunderschönen Tag und einen Familienausflug.
  • SILEX'S Mons / Die faszinierenden jungsteinzeitlichen Feuersteinminen in Spiennes
    Spiennes

    SILEX'S Mons / Die faszinierenden jungsteinzeitlichen Feuersteinminen in Spiennes

    6 Kilometer von Mons entfernt erwartet Sie in Spiennes eine außergewöhnliche archälogische Stätte mit UNESCO-Welterbestatus und das dazugehörige Informationszentrum SILEX'S.
  • Museum des Waldes und des Wassers - Domaine de Bérinzenne in Spa
    Spa

    Museum des Waldes und des Wassers - Domaine de Bérinzenne in Spa

    Das Museum des Waldes und des Wassers, in der Domaine de Bérinzenne in Spa, lässt Sie die Schönheit der Natur erleben.
  • Die Grotte von Comblain, ein tolles Naturerlebnis in der Nähe von Lüttich
    Comblain
    Comblain-au-Pont

    Die Grotte von Comblain, ein tolles Naturerlebnis in der Nähe von Lüttich

    Sie sind neugierig und abenteuerlustig? Dann wagen Sie einen Ausflug in die unterirdische Welt der Grotte von Comblain, ein Naturjuwel im Herzen des Ourthe-Tals, etwa 30 km von Lüttich entfernt.
  • Ehemaliges Bergwerk Bois du Cazier und seine Halden/Ort des Gedenkens
    Marcinelle

    Ehemaliges Bergwerk Bois du Cazier und seine Halden/Ort des Gedenkens

    Bois du Cazier ist ein wichtiges Zeugnis der Industriegeschichte der Wallonie, und es ist eng verbunden mit der Geschichte der Gastarbeiter. Die Besichtigung regt zum Nachdenken an und lässt uns nicht unberührt.
  • Museum der Naturgeschichte und Vivarium von Tournai
    Tournai

    Museum der Naturgeschichte und Vivarium von Tournai

    Das Museum der Naturgeschichte von Tournai, in Belgien, präsentiert reiche Sammlungen und ein Vivarium im perfekt erhalten gebliebenen Rahmen des 19. Jahrhunderts.
  • Park Chlorophylle
    Dochamps

    Park Chlorophylle

    Parc Chlorophylle, Forst- und Erholungspark in Manhay, ein 9 Hektar großes Naturgebiet zum Entdecken des Waldes
  • Naturparkzentrum Botrange
    Spazieren Sie durch den Naturpark Hohes Venn - Eifel
    Waimes

    Naturparkzentrum Botrange

    Das Naturparkzentrum Botrange empfängt Besucher auf der Suche nach Entspannung und Wissenswertem über die Natur ringsum.
  • Forestia: Tierpark und Abenteuerparcours in La Reid
    Theux

    Forestia: Tierpark und Abenteuerparcours in La Reid

    In La Reid, am Tor zum Hohen Venn, ist Forestia dem Verständnis der Natur gewidmet: Tierpark und Abenteuerparcours.
  • Domaine der Grotten von Han-sur-Lesse
    Han-sur-Lesse

    Domaine der Grotten von Han-sur-Lesse

    In Han-sur-Lesse in der Nähe von Rochefort ist die Besichtigung der weltberühmten Grotten ein absolutes Muss. Die Tropfsteinhöhlen wurden im grünen Guide Michelin mit drei Sternen bewertet.
  • Das Aquascope in Virelles: Natur, die bezaubert
    Virelles

    Das Aquascope in Virelles: Natur, die bezaubert

    Im Aquascope von Virelles unternimmt der Besucher einen Ausflug von einem der schönsten Teiche der Wallonie bis auf die Wipfel der Bäume. Ein Tag – 100 % Natur!
  • Die Neptungrotten, auf Entdeckungstour zu einem Naturjuwel in Couvin
    Couvin

    Die Neptungrotten, auf Entdeckungstour zu einem Naturjuwel in Couvin

    Das „Eau Noire" (Schwarzes Wasser) hat eine der ältesten unterirdischen Grotten Belgiens gegraben: Die Neptun-Grotten in Petigny, im Süden der Provinz Namur
  • Das PrehistoHan | Domäne der Grotten von Han
    Han-sur-Lesse

    Das PrehistoHan | Domäne der Grotten von Han

    Das PrehistoHan in der Domäne der Grotten von Han ist eine interessante Ausstellung, die 50 Jahre Ausgrabungsgeschichte im Flussbett der Lesse präsentiert.
  • RIVEO | Das Interpretationszentrum des Flusses in Hotton
    Hotton

    RIVEO | Das Interpretationszentrum des Flusses in Hotton

    Das Zentrum RIVEO bietet einen originellen Lehrpfad, Wechselausstellungen, 16 Aquarien, 5 Themengärten und Aktivitäten rund um die Natur und das Angeln an.
  • Die Grotten von Remouchamps – eine Perle der Natur in der Provinz Lüttich
    Sougné-Remouchamps

    Die Grotten von Remouchamps – eine Perle der Natur in der Provinz Lüttich

    Die Grotten von Remouchamps, das sind Säle und Galerien auf mehr als 800 m, die man zunächst zu Fuß und anschließend mit dem Boot auf der längsten unterirdischen Fahrt in Belgien, vielleicht sogar der Welt, erkunden kann. Ein außergewöhnliches Erlebnis in der Provinz Lüttich.
  • Das Arboretum des Fourneau Saint-Michel in Saint-Hubert
    Saint-Hubert

    Das Arboretum des Fourneau Saint-Michel in Saint-Hubert

    Das Waldarboretum Fourneau Saint-Michel in Saint-Hubert liegt auf einer Höhe von 320 m im Tal der Masblette und ist eines der reichsten in Belgien.
  • Die Tropfsteinhöhlen von Hotton, ein geologisches Juwel, unverzichtbar
    Hotton

    Die Tropfsteinhöhlen von Hotton, ein geologisches Juwel, unverzichtbar

    Die Grotten von Hotton in der Provinz Luxemburg : Ein wahres geologisches Juwel, als außergewöhnliches Naturerbe der Wallonie anerkannt. 2 Sterne im Guide Michelin.
  • NATURGEBIET DES "BOTTE DE HAINAUT"
    Sivry

    NATURGEBIET DES "BOTTE DE HAINAUT"

    45 km südlich von Charleroi zwischen Chimay und Beaumont beherbergt der "Espace Nature" eine beachtliche Sammlung von Tiere aus Belgien und der ganzen Welt in ihrer natürlichen...
  • Der kleine Zug des Glücks und des Tals der Vögel in Rebecq
    Rebecq

    Der kleine Zug des Glücks und des Tals der Vögel in Rebecq

    Der „Petit Train du Bonheur“ (Glückszug) verkehrt auf der ehemaligen SNCB Strecke in Rebecq. Er fährt an der Senne entlang und durch das Tal der Vögel (Vallée des Oiseaux).
  • Der Wildpark von Saint-Hubert
    Saint-Hubert

    Der Wildpark von Saint-Hubert

    Der Wildpark von Saint-Hubert liegt mitten in den Ardennen. Ein natürliches Schmuckkästchen, wo man die Tiere der Wallonie erleben kann.
  • MAUSHECK - SENTIER DIDACTIQUE
    Bütgenbach

    MAUSHECK - SENTIER DIDACTIQUE

    Seit 1998 unter Schutz. Alte Steil-Eichen und nasse Mädesüßweiden. 0,8 km lang....
  • SENTIER DIDACTIQUE DE LA FAGNE DE LA POLEUR
    Saint-Vith

    SENTIER DIDACTIQUE DE LA FAGNE DE LA POLEUR

    Die " Fagne de la Poleur " erstreckt sich auf 54 Ha mit einer Mittelhöhe von 660 M. Die Quelle vom Bach "Poleur", der dann zur "Hoëgne" wird, liegt dort...
  • Betriebsbesichtigung / L'Eaudyssée, Zentrum des Mineralwassers in Spa.
    Spa

    Betriebsbesichtigung / L'Eaudyssée, Zentrum des Mineralwassers in Spa.

    Das Mineralwasser von Spa hat schon eine lange unterirdische Reise hinter sich, bevor es in Flaschen abgefüllt wird. Im Besucherzentrum "Eaudyssée" können Sie mehr über Förderung und Abfüllung des berühmten Wassers erfahren.
  • MUSEUM "MONTAGNE SAINT-PIERRE"
    Visé

    MUSEUM "MONTAGNE SAINT-PIERRE"

    Das 'Maison de la Montagne St-Pierre' liegt inmitten des Dorfes von Lanaye im ehemaligen rathhaus...
  • Der "Escale forestière" | Der große Wald von Bon-Secours
    Bon-Secours

    Der "Escale forestière" | Der große Wald von Bon-Secours

    Entdecken Sie den Wald anhand von Besucherbereichen, spielerisch gestalteten Parcours im Wald „Escale Forestière“ in Bon-Secours. Eine besondere Erfahrung ist der sensorielle Weg „La Pic'orée“ mit seinem Barfußpfad.
  • Kletterpark am See von Gileppe
    Jalhay

    Kletterpark am See von Gileppe

    Auf dem Gelände der Gileppe-Talsperre bietet dieser Kletterpark Sport und Nervenkitzel inmitten der Ardennen.
  • Herba Sana - Heilkräutergarten im Hohen Venn
    Elsenborn

    Herba Sana - Heilkräutergarten im Hohen Venn

    Im Herzen des Hohen Venns wächst ein Garten, der dem Besucher die Pforten zu der faszinierenden Welt der Pflanzenheilkunde öffnet und die Geheimnisse seiner...
  • Musée du Coticule, die Geschichte des Schleifsteins
    Vielsalm

    Musée du Coticule, die Geschichte des Schleifsteins

    Bereits seit dem 17. Jh. wird der besondere Stein abgebaut und weit über die Grenzen exportiert. In einem restaurierten Atelier werden die alten Maschinen zum Leben erweckt. Ein Ausstellungsraum ist der regionalen Geologie gewidmet, ein weiterer Bereich den wirtschaftlichen, historischen und sozialen Aspekten.
  • SENTIER DIDACTIQUE DU NEÛR LOWÈ
    Waimes

    SENTIER DIDACTIQUE DU NEÛR LOWÈ

    Zur Entdeckung der Prozesse, die die Landschaften der Venns-Gegend geschaffen haben....
  • Escapardenne Eislek-Trail | Grenzüberschreitender Fernwanderweg
    Houffalize

    Escapardenne Eislek-Trail | Grenzüberschreitender Fernwanderweg

    Entdecken Sie die Ardennen zu Fuß auf einem grenzüberschreitenden Fernwanderweg, zwischen Belgien und dem Großherzogtum Luxemburg, der die Becken von Maas und Rhein verbindet.
  • "FOXI" - SENTIER DIDACTIQUE POUR ENFANTS
    Eupen

    "FOXI" - SENTIER DIDACTIQUE POUR ENFANTS

    Damm von der Weser bis Eupen. Strecke von 2,5 km mit Erklärungsschildern über die typische Fauna und Flora der Gegend....
  • Rencontre inoubliable avec les rapaces au Jardin des Hiboux à Graide
    Bièvre

    Rencontre inoubliable avec les rapaces au Jardin des Hiboux à Graide

    Der Jardin des Hiboux, der Eulenpark, ermöglicht es, sich Greifvögeln zu nähern und sie zu bewundern. Total erstaunen wird Sie das Raubvogel-Spektakel im freien Flug, ein Spaß für die ganze Familie.
  • Freizeit- und Tierpark Mont Mosan nahe Huy
    Huy

    Freizeit- und Tierpark Mont Mosan nahe Huy

    Der Mont Mosan ist ein Freizeit- und Tierpark in der Nähe des historischen Zentrums von Huy, zwischen Lüttich und Namur.
  • LES AMIS DE L'HOMME DE SPY ASBL - GROTTE DES MENSCHEN VON SPY
    Erleben Sie die Grotte des Menschen von Spy, über dem Tal des Orneau
    Jemeppe-Sur-Sambre

    LES AMIS DE L'HOMME DE SPY ASBL - GROTTE DES MENSCHEN VON SPY

    Umgeben von Pflanzen ragt die Grotte des Menschen von Spy über dem Tal der Orneau, einem Zufluss der Sambre...
  • VOYAGE AU CŒUR DE L'ATTERT - BESUCHERZENTRUM
    Attert

    VOYAGE AU CŒUR DE L'ATTERT - BESUCHERZENTRUM

    Das Zentrum lädt Sie zur Entdeckung der Belgischen Lorraine ein...
  • ARCHÄOLOGISCHES ZENTRUM - GROTTE SCLADINA
    Sclayn

    ARCHÄOLOGISCHES ZENTRUM - GROTTE SCLADINA

    Entdecken Sie diese einzigartige Grotte, wo Sie auf eine frühere Zeit zurückblicken werden, und treffen Sie zahlreiche prähistorische Tiere wie Bären, Löwen, Hyänen und...
  • LE SENTIER DIDACTIQUE ET D'ART D'AMBLÈVE
    Saint-Vith

    LE SENTIER DIDACTIQUE ET D'ART D'AMBLÈVE

    Kunst, Spiele und Erfahrungen für die ganze Familie über 2,6 km. Die Wanderung beginnt mit einer Ausstellung der verschiedenen Baumarten...
  • L'ARBORETUM DE ST. VITH A RODT
    Saint-Vith

    L'ARBORETUM DE ST. VITH A RODT

    Waldlehrpfad von 2,5 km. Laub- und Nadelbäume von verschiedenen Arten sowie Sträucher aus der ganzen Welt. Erklärungsschilder auf 3 Sprachen....